Frage von Scheclar, 271

Tut es beim Sex immer so weh?

Mein Freund und ich haben jetzt schon mehrmals versucht miteinander zu schlafen, doch jedes mal hat es so weh getan, dass wir aufhören mussten. Ist das normal?

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Liebe & Sex, 47

Schmerzen beim Sex kommen oft daher, dass die Frau verkrampft und/oder zu trocken ist - dabei ist das Jungfernhäutchen nur ein Teil des Problems. In den meisten Fällen ist es ein (unbewusstes) Verkrampfen - was durch die erinnerten Schmerzen beim nächsten Mal um so wahrscheinlicher wird. Diese Verkrampfen wird erst besser, wenn Du UND Dein Unterbewusstsein genug Vertrauen geschöpft haben und Du Dich wirklich öffnest.

Hierfür ist zum Beispiel eine gute Übung, wenn er Dich erst einmal zum Höhepunkt LECKT, was ungeheuer entspannend und eine gute Vertrauensbildende Maßnahme ist. Dann solltest Du feucht genug und auch entspannt genug sein, dass Ihres mit Verkehr versuchen könnt und dann auch wirklich BEIDE Spaß dabei habt.

"Guter Sex" bedeutet schließlich nicht, dass er so schnell wie möglich auf Dich springen und sein "Ding" wegstecken soll. Ihr habt Hände, Finger, Lippen und eine Zunge - und eine Frau weit mehr erogene Zonen, als in den "Lehrfilmen über angewandte Biologie" (aka Pornofilme) von denen die meisten Jungs ihre "Ausbildung" haben, üblicherweise behandelt wird. Selbst wenn ein Mann schon mit mehreren Frauen geschlafen hat, bedeutet dies nicht automatisch, dass er wirklich weiß, was einer Frau gefällt!

Die Reiterstellung (Du sitzt auf ihm) gibt Dir die Möglichkeit zu bestimmen wann und wie weit er in Dich eindringt und auch die Geschwindigkeit kannst Du so steuern. Dies hilft auch Dich zu entspannen und zu entkrampfen. Für ihn hat es den Vorteil, dass er Dich ansehen und sich bequem um denn Rest Deines Körpers kümmern kann.

Denk' Dir auch nix, denn die meisten Frauen kommen beim "normalen" Verkehr ohnehin nicht zum Höhepunkt und brauchen entsprechende 
Stimulation der Klitoris mit Finger und Zunge um wirklich zum Orgasmus zu kommen... .

Wenn er dann (was nicht ungewöhnlich ist) recht schnell fertig ist, dann habt ihr trotzdem Beide Euren Spaß!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Kommentar von BarnEyArt ,

wow, ich kann gar nicht zählen wie oft du jetzt schon eine Frage beantwortet hast wo ich die Antworten durch gelesen habe. woher weißt du so extrem viel und kannst immer so ausführliche, so lange und Informative Texte schreiben? ich muss dir echt mal ein Kompliment machen👍

Kommentar von RFahren ,

Danke für die "Blumen"! Ich liebe Frauen und ich liebe Sex - da ich dieses Hobby schon ein paar Jahrzehnte ausübe habe ich Erfahrungen mit ein paar hundert Frauen gesammelt - und tue es noch... . Da sich die Fragen oft gleichen, habe ich inzwischen eine umfangreiche Sammlung mit Texten aus der ich mich bedienen kann - so werden es dann oft etwas längere Antworten. Mit einem kurzen Satz lassen sich die meisten Fragesteller ja auch kaum auf die richtige Spur bringen... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von BrightSunrise, 161

Vermutlich kannst du dich nicht entspannen, versucht es mal mit einem ausgedehnten Vorspiel.

Liebe Grüße

Antwort
von emily2001, 152

Hallo,

wenn ihr beide sehr jung seid, kann es sein, daß es so ist, weil ihr dafür nicht reif genug seid!

Außerdem, wenn man verkrampft ist, entstehen eher Schmerzen!

Emmy

Kommentar von Scheclar ,

wir sind schon etwas älter :)

Kommentar von emily2001 ,
Kommentar von Kamatoro ,

So jung? 😂 sagt die 14-15 jährige xD

Antwort
von Wuestenamazone, 61

Ich nehme an du bist noch Jungfrau. Klingt jetzt rabiat aber dann ist das mit den Schmerzen vorbei, Ein kuzer kräftiger Stoß und dann wars das. Gleitgel sollte auch helfen sowie ein langes Vorspiel

Kommentar von Torrnado ,

Muuuaaaahahaha ! mein Kopfkino !!! ^^

Antwort
von againstreality, 89

Scheint so als wärst du noch Jungfrau. Dann is das normal, viele haben dabei schmerzen. Mein Tipp wäre, entspannende Massage oder so, dann sich beim Vorspiel viel Zeit lassen und dann soll er alles mit spucke schön nass machen und ganz langsam rein gehen, wenns zu weh tut einfach kurz anhalten und nach 10sec weitermachen, irgendwann reißt das Häutchen dann von selbst und dann tuts auch nich mehr so weh, beim nächsten mal

Lg AgainstReality

Antwort
von natalia1209, 146

es ist meistens so, wenn die frau nicht entspannt und nicht feucht ist. was da definitiv hilft, ist es sich mehr zeit beim vorspiel zu lassen. 

Antwort
von gerti77hotchick, 27

Entspann Dich und benütze lube (wie heißt das auf deutsch?)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten