Frage von Peggy343, 54

Tut die zahnarzt spritze sehr weh?

Ich muss morgen zum zahnarzt weil ich karies hab und habe total angst vor spritzen.. tut es sehr weh?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ameliiiii, 33

Ich kann dich nur beruigen!!
Ich hatte echt panik
Doch wirklich für nichts...
Ich spürte gar nix ich frage nochmals nach ob sie die Spritze schon gemacht hatt...
es tut wirkkich gar kein bisschen weh

Antwort
von Whispywhisp6, 22

Ich hab auch panische Angst vor Spritzen, aber es tut nie weh. Trotzdem hab ich sie :D Lass es einfach über dich ergehen.

Antwort
von DschingisCan, 25

Man spürt einen gaaaaaaanz kleinen picks für ca. 0,5sec und dann denkt man sich nur noch ''kommt da jetzt noch was ?'' :D Also keine Sorge es ist wirklich nicht schlimm!

Antwort
von grazie883, 16

Keine sorge als ich meine zahnspange bekam <3 musste ich eine links eine rechts bekommen <3 ich habe fast nichts gespürt <3 es ist nur ein kleiner picks <3

Antwort
von ollikanns, 16

Das kommt nur auf das Geschick des Arztes an. Es gibt Ärzte, die setzen die Spritze so, dass man gar nichts spürt, bei anderen merkt man den Pieks.

Antwort
von Tommkill1981, 27

Nein tut sie nicht...Musst Dir also keine Sorgen machen...Kopf hoch..

Antwort
von MisssesMe, 22

Kommt drauf an ob du sehr schmerzentfindlich bist oder her nicht

Kommentar von Peggy343 ,

Naja also alle meinen blutabnehmen oder impfen tut mehr weh 

Antwort
von WosIsLos, 8

Es gibt auch Zahnärzte für Angstpatienten. Frag mal Onkel Google.

Antwort
von ManuViernheim, 14

Das ist nur ein kleiner Pieks.

Ich atme immer durch die Nase konzentriert ein und aus beim Spritzen.

Ich habe das auch bis jetzt immer überstanden und bekam oft eine Spritze beim Zahnarzt.

Auch bei Weisheitszähne ziehen.

Du schaffst das bestimmt auch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten