Frage von Hundertgoldse, 52

Tut des weh wenn man von ein Känguru gekickt wird?

oder sind die zu schwach um menschen zu verletzen

Antwort
von Franzmann0815, 37

Ausgewachsene Kängurus können dich schnell und problemlos ko kicken. Jungtiere sind eher ungefährlich

Antwort
von EvisQuestions, 17

Ein ausgewachsenes Känguru könnte dir deine rippen brechen

Antwort
von jww28, 22

Kommt drauf an welche Art dich trifft und wie sauer das Tier ist, es gibt ja hunderte Arten von klein wie ne Ratte bis zum 1,80 m grossen roten Riesenkänguru, das würde ein Mensch in null Komma nix ins Krankenhaus treten, wenn nicht sogar Tot treten.

Antwort
von Andrastor, 20

Mach nicht den Fehler Kängurus mit Wallabys zu verwechseln. Das Wallaby ist das winzi-süß-putzige-mini-Känguru, das nicht mal einen Meter groß wird und keiner Fliege was zuleide tun kann.

Das "richtige" Känguru ist das Rote Riesenkänguru, eine fast 2 Meter große, mit Muskeln vollbepackte Killermaschine auf Steroide. Die können mit ihren Tritten und Schlägen Menschen sogar umbringen.

Antwort
von GuteKartoffel88, 18

Ja das kann schon sehr schmerzhaft werden.

Antwort
von Jack98765, 20

Wenn du Pech hast und ein ausgewachsenen Känguru tritt ordentlich hin, kannst du sterben. Ich denke die Schmerzen sind dann Nebensache.

Antwort
von michiswelt, 30

Ich denke, dass es Sau weh tun würde, denn die haben sehr viel Kraft.

Antwort
von Geisterstunde, 32

Das kann ziemlich weh tun, die haben nämlich ganz schön Kraft.

Antwort
von Tomson49, 31

Wenn es dich richtig erwischt...ja. Haben ganz schön Kraft die Hüpfer.

Antwort
von tiergartennbg, 10

Ich möchte das nicht ausprobieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten