Frage von PrincessMoon, 58

Tusche für's zeichnen?

Hey,
Ich habe ja schon in der Frage davor gefragt ob man Talent haben muss für's zeichnen ...
Ich hab noch eine Frage :D

Muss man Tusche benutzen damit es gut aussieht? Oder Marker?

Lg Luna

Antwort
von sarah1234356, 32

Kommt darauf an wie gut du bist ^^

Wenn du damit umgehen kannst, ist Tusche die richtige Wahl ( sieht einfach schöner aus)

Marker haben nämlich den Nachteil, dass man die einzelnen Striche sieht...

Ich male persönlich mit Copic Marker (Designstifte--- ziemlich teuer, ca. 3€-6€ pro Stift) oder mit dem Grafiktablett, da hat man erst gar nicht diese lästigen ungewollten Linien...

Kommentar von SHBlacky ,

Ist es nicht schöner auf papier zu zeichnen

Antwort
von TLoZelda98, 25

Hallo!
Eigentlich ist es egal, da es mit beiden gut aussieht, wenn man es natürlich richtig macht, aber Übung macht den Meister. :D Mit Markern , zB Copic, ist es evlt. am Anfang leichter. Beim Inking muss man etwas vorsichtiger sein damit man nichts verschmiert oder stark zittert, sonst hat man diese präzisen Linien nicht und es sieht nicht so schön aus. Jedoch finde ich persönlich Inking besser. :)

Antwort
von Fantasya, 10

Ich persönlich benutze Copic-Marker und zwar Copic Ciaos. Manchmal zeichne ich auch mit Buntstiften und wenn Du gerade erst anfängst, würde ich Dir auch empfehlen, eher mit diesen Stiften anzufangen. Gut sind auf jeden Fall die Stifte von Faber Castell.

Wenn Du anfangen möchtest, dann ist es wirklich besser, das mit Buntstiften zu tun, da man erst mal ein Gefühl für den Zeichenstil bekommen muss und das geht mit Buntstiften einfach besser. Wenn man dann besser geworden ist, dann kann man Copics dazunehmen. Tusche verschmiert halt eher. Aber ich zeichne so oder so lieber mit Copics als mit Tusche.

Antwort
von shisha2563, 26

Was für eine Art des Zeichnens wäre wichtig gibt Technische Zeichnungen uoder die Kunst und da ist ja wohl alles erlaubt :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten