Turbolader (BMW/320d e46/04) defekt, oder?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Demontiere den Ladedruckschlauch vom Turbolader und kontrolliere das Spiel der Welle. Diese sollte nur sehr minimal sein. Maximal 0,6mm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gummibusch
08.10.2016, 15:38

Wenn die Welle des Laders auch nur ansatzweise sichtbar Spiel hätte wäre der Lader schon lange hinüber!

Stammen die 0,6mm Prüftoleranz aus dem LKW-Bereich? 

0