Frage von silverdreams, 66

Tunnel dehnen - Eltern?

Hallo Ich bin 14 ( werde 15 ) und ich würde mir echt gerne Tunnel dehnen. Ich finde das jetzt schon seid ca. 2 Jahren richtig cool ^^ und ich möchte auch nur auf 2/3/4mm und auch nur auf dem linken Ohr. Also nicht wirklich viel. Vor einem Jahr hatte ich meine fast so weit das sie es mir erlauben, aber dann waren wir bei einem Piercer und der hat halt gesagt das ers unter 16 nicht macht ( ich weiß das man es gut selber machen kann und das möchte ich auch machen ), weil man dann Probleme beim Job finden hat ?! etc. Naja meine Frage wie kann ich meine Eltern doch noch und reden das ich mir einen Tunnel dehnen darf. Liebe Grüße :)

Antwort
von ITsUnacceptable, 30

So kleine Tunnel lohnen sich kaum, man sieht auch kaum ein unterschied.

Selber machen geht zwar, aber viele informieren sich nicht und machen es komplett falsch, so das es nicht mehr möglich ist alleine sich zurück zu dehnen. 

Bei kleinen kriegst du kaum Probleme bei der Arbeit und lassen sich auch schnell wieder schließen ( wenn man richtig dehnt)

Wenn deine Eltern nein sagen akzeptiere das, weiter drauf einhacken bringt nichts.

Kauf dir lieber fakeplugs, die sehen auch echt aus und musst nicht mal dafür dehnen.

Kommentar von Fragensammler ,

Ich finde bei 4mm Double Flared Silikon Tunnel sieht man schon richtig ein Loch. Ich hab nämlich nur auf diese Größe gedehnt und bin mehr als zufrieden, weil ich jetzt auch Schwarze oder Weiße Ohrringe haben kann und nicht immer diese Silber/Goldenen, da die bei Jungen nicht so gut aussehen. Man hat viel mehr Auswahl auch mit Plugs und das ist es, was ich an meinem Mini Loch schätze. Sonst kann ich nur zustimmen.

Kommentar von ITsUnacceptable ,

Na bei der kleinen gibt es nicht so tolle meiner Meinung nach die beste Auswahl hat man mit 22mm. Aber selbst bei normalen 0.8 1,2 ohrlöcher hat man ne große Auswahl man muss nu wissen wo.

 Ich finde halt solche kleinen nicht besonders da sie selbst in der nahe immer noch wie ein ganz normaler Schmuck aussieht und sich deswegen kaum lohnt.

Ich selbst trage auch Tunnel 34mm &24 mm, da gibt es echt außergewöhnlich schöne plugs aus verschiedene materialen mit verzierungen die man bei kleinen kaum erkennen könnte. (:

Aber zum Schluss ist das ja jeder selbst über lassen welche Größe man habe möchte Hauptsache es gefällt einen selbst. (:

Kommentar von silverdreams ,

ich wollte da ne Dehnschnecke drin Tragen und ich hab auch eine Gefakete, aber die ist richtig groß in hässlich und sie verrutscht immer 😬

Kommentar von silverdreams ,

*und

Kommentar von ITsUnacceptable ,

Es gibt auch fakeplugs wenn es gute sind verrutschen die auch nicht.

Antwort
von laurenjpg, 7

Kommt ganz auf deinen zukünftigen Job an. Einige tolerieren es, andere nicht. 

So kleine Tunnel wachsen in der Regel jedoch wieder zu (bei meinem war's so). Falls du wirklich selber dehnen willst, informiere dich gut! Man muss einige Dinge beachten, damit es auch richtig klappt. Denn es kann sich natürlich entzünden oder der Tunnel kann sich auch nach aussen dehnen wenn du dazwischen nicht genug lange wartest.

Liebe Grüsse

Antwort
von craazygirl0811, 6

Probleme beim Job hatte ich (Weiblich,12mm Tunnel auf beiden Seiten) wirklich oft, es kommt aber auf den Beruf an..ich wollte ins Hotel, jetzt arbeite ich in einer Gaststätte 💁🏼

Selber gedehnt sind meine auch, man hat mir gesagt man soll 6 Wochen nur 1mm Dehnen aber ich habe jede Woche einen größeren dehnstab reingetan, weil es mir absolut nicht weh tat💪🏽

Antwort
von craazygirl0811, 6

Ach so und meine Eltern haben es erlaubt, weil ich dafür kein septum wollte, also evtl ein Kompromiss schließen 🙊

Antwort
von julian2443, 32

Lass das erstmal.

Kommentar von silverdreams ,

._.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community