Türkische Eltern wählen AfD?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Lass sie doch wählen, was sie wollen

Integrierten Türken kann nichts schlimmes vorgeworfen werden.

Schonmal was von Geheimwahl gehört?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum nicht?
Jeder darf wählen, was er will, und wenn Ausländer integriert sind, passiert sowieso nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man sich mal das Wahlprogramm der AfD durchliest, wird man feststellen, das eine stärkere Begünstigung von Unternehmen und Steuererleichterung für Wohlhabende drinnesteht. Diese Ausländerhatz ist für die nur eine Masche, um die Unzufriedenen zu vereinnahmen. 
Kann also sein, das die Eltern Deines Freundes Selbstständig/Unternehmer sind oder Vermögen besitzen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von atrialbyfire
14.05.2016, 14:39

Ich mag deine Antwort, sie zeigt Einsicht und vor allem Scharfsinnigkeit

1
Kommentar von Caesar3
15.05.2016, 00:04

In Amerika sagen die Leute dazu: senkt ruhig die Steuern für die Unternehmen, denn umso besser es diesen geht, desto mehr Jobs und Verdienstmöglichkeiten entstehen auch für mich.

In Deutschland wird, wie in ihrem Beitrag zu lesen, genau andersherum kommentiert.

Von den 83 Milliarden Griechenlandhilfe aus Deutschland, die unter der AfD nicht gezahlt worden wären, reden Sie auch nicht, weil es Ihrer Argumentation den Boden unter den Füßen wegziehen würde.

0

Ich kann mir Vorstellen das sie wie viele MIgranten die Afd wählen weil sie Angst um ihren Job haben. Man kann generell beobachten das Personen die denken das ihre Zukunft eher schlechter wird zumbeispiel aufgrund einer schlechten Ausbildung eher rechtspopulistische Parteien wie die Afd wählen diese Leute vergessen dann leider sehr oft das die von ihnen gewählte PArtei sich gegen sie einsetzt. Das beste BEispiel für diese Phänomen ist die Fpö in Österreich sie ist immer die erste Partei die zustimmt wenn es darum geht  Förderungen zu streichen und damit nimmt sie ihren meist von Förderungen abhängigen Wählern die existenz Grundlage diese Wählen die Fpö allerdings trozdem weil sie von der Fpö eingeredet bekommen das die Ausländer an allem Schuld sind das ist ein Teufelskreis. Und genau dieses Phänomen kann man auch bei der Afd beobachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann sind die ziemlich dumm oder die wissen nicht einmal was das für eine Partei ist.
Keine normale türkischs Familie würde die AFD wählen.
Es sei denn die Familie hat nur einen türkischen Migrationshintergrund und sie haben alle den deutschen Pass und leben eher deutsch als türkisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieser Trend ist in Österreich auch zu beobachten. Bei uns machen es viele, weil sie zum einen Angst um ihren Wohlstand haben, wenn weiterhin so viele Asylwerber ins Land strömen. Ein anderes Motiv ist, dass manche sagen, sie finden es nicht fair, dass die, die jetzt kommen, alles umsonst bekommen, was sie sich alles hatten erarbeiten müssen. 
Ich habe es anfangs auch nicht verstanden, aber viele denken eben so. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Türken gibt es auch Menschen die kommunistisch eingestellt sind von daher Religion ablehnen. Vielleicht fühlen sie sich von dem Islam bedrängt und wohnen in einem 'muslim viertel ' in Deutschland. Die afd ist ja im Gegensatz zur NPD nicht gegen alle Ausländer. Trotzdem ist jeder der eine Partei wählt die gegen irgendeine Minderheit ist ein Idiot auch, wenn Türken  sie wählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht sind sie gemäßigte Muslime oder halt nicht religiös und finden die Afd gut, weil sie verspricht, gegen muslimische und vor allem islamistische Ausländer etwas zu unternehmen, weil sie angst vor solchen immigranten haben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es gibt wirklich Leute die Parteien wählen. Selbst wenn sie türkische Wurzeln haben, unglaublich nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?