Frage von xAkeshax, 102

TÜRKEN, KURDEN, BOZKURTS?

  • Warum hassen die Türken Kurden?

  • Warum hassen Kurden Türken?

Ich versteh das nicht, sie können ja alle nichts dafür das sie jetzt aus diesem Land kommen?

  • Und was ist überhaupt Bozkurt? Mein Geschichte-Lehrer meint Bozkurt sind Nazis? & ein Schüler meint Bozkurt sind Türken die Kurden über alles hassen. Und eine Freundin von mir nennt sich auch überall (Twitter, Facebook, etc.) Bozkurt. Warum sind alle so rassistisch geworden?o.o

  • Hat Kurdistan ein Land?

  • Viele Türken sagen zu einer guten Freundin von mir:,, Hahaha, sxhei* Kurdin, du hast kein Land! Schäm dich.'' Und danach fängt der Beef an, haha.. Was soll sie aber dazu sagen? Sie kann ja nichts dafür, oder?

In unserer Schule haben sich gestern auch paar geschlagen, weil der eine Serbe den anderen nicht mochte, weil er Albaner war und hat ihn als Zigeunxr beleidigt, danach ist der Albaner auf den Serben los gegangen.

  • Warum hassen sich Serben und Albaner?
Antwort
von Akainuu, 59

Ich bin Türke.

Und ich schwöre dir, dieser Hass kommt in erster Linie von Leuten, die hier in Deutschland leben - von beiden Seiten. 

In der Türkei gibt es so viele Kurden, die überhaupt nichts mit der PKK etc zu tun haben und stolz auf die Türkei sind.

Das Problem ist, dass beide Parteien hier eine merkwürdige Beziehung zur Türkei haben, viele Kurden hier denken zum Beispiel an Umstände, die es so nicht mehr gibt.

Mal ganz ehrlich, man sieht den meisten Leuten doch nicht einmal an, ob sie nun Kurden oder Türken sind, die Leute überdramatisieren das.

Ich habe nur etwas gegen Menschen, die die PKK unterstützen: Unabhängig welcher Nationalität, solche Leute werde ich niemals akzeptieren. Ich habe bisher keinen PKK-Anhänger getroffen, meine Reaktion wäre aber sehr unschön. 

Die Kurden wiederum - nun ja, es ist eine Position, die ich schwer wiedergeben kann - ich verstehe nicht, warum man heutzutage noch die PKK unterstützt, wenn man die Möglichkeit zu Frieden hat. Aber nun gut, ich sehe die Sache nicht so eng, am Ende wird eine Seite stehen und ich bin mir sicher, dass wir es sein werden. Es gibt aber keine "Schuldigen", beide Seiten haben Fehler gemacht und auf beiden Seiten sind Menschen gestorben, unschuldige Menschen. Man kann dem aber ein Ende setzen, keiner ist besser als der andere.

Für meine kurdischen Geschwister wünsche ich mir, dass sie zusammen mit uns in Frieden leben können und zwar so wie sie es wollen, ohne Einschränkungen.

Vor einigen Jahrzehnten wurden Kurden unterdrückt, die Sprache verboten etc, aber WIR als junge Generation haben doch nichts damit zu tun. Wir können uns die Hände reichen, es stellt sich nur die Frage, ob wir das tun. Oder ob wir in der Vergangenheit leben und diesen Schwachsinn fortsetzen.

Ganz ehrlich: Würde jemand in meiner Nähe sowas wie "Sche.. Kurde" sagen, dann hätte der Typ ein Problem.

Es geht nicht darum, welche Nationalität wir haben, wir sind alle Menschen und vor allem unsere Völker sind sich doch eigentlich so nah. 

Und jeder, der eine radikale Position vertritt, die Menschenleben kostet: Hass ist ein Teufelskreislauf und es wird immer auf euch oder auf eure Kinder zurückkommen. Fragt euch selbst, ob ihr das wollt, egal ob nun Türke oder Kurde. 

Kommentar von blackndwhite ,

👏🏻👏🏻👏🏻

Antwort
von dilan00, 52

Also kurden hassen die türken weil die türken ihr land weg genommen haben und die türken die kurden nur töten. Es gab mal ein land namens kurdistan das jetzt aber nicht mehr existiert aber es gibt in nordirak (ein teil des alten kurdistans) eine region die kurdistan heißt. Bozkurts sind wie du schon gesagt hast die türken die kurden überalles hassen. Wenn du bisschen was über die geschichte der türken und kurden liest dann verstehst du wieso die sich hassen. Bozkurts sind aber auch die anhänger der MHP oder CHP (kenn mich da nicht so aus). Und ich find deine freundin sollte es einfach ignorieren wenn die sowas sagen weil irgendwann bekommen die kurden noch ihr land.

Kommentar von xAkeshax ,

Kann man die Bozkurts wegen Rassismus nichta nzeigen? Weil das sind ja Nazis und sie hasen Kurden und alles?..

Kommentar von dilan00 ,

Das weiß ich nicht, ich denk aber eher nicht das man die anzeigen kann.(Leider)

Kommentar von xAkeshax ,

Achso, ok. Danke😋

Kommentar von dilan00 ,

Wenn du noch paar fragen hast kannst du sie mir ruhig stellen :)

Kommentar von Akainuu ,

"Kurdistan" zu diesem Zeitpunkt war aber lediglich ein Gebiet, das von den verschiedensten Völkern besiedelt wurde. 

Siehe Hattier und Hethiter. 

Bozkurts sind nicht das, was man in Deutschland als gängigen Nazi bezeichnet. Bozkurts sind Leute, die stark patriotisch sind, stimmt, aber nicht unbedingt rechtsradikal oder rassistisch. Natürlich gibt es unter denen auch richtige Vögel, aber ganz allgemein zu sagen, sie würden Kurden hassen, ist falsch.

In Deutschland verstehen das die Leute nicht wirklich, weil sie gleich an die NPD denken, aber Patriotismus ist nicht immer gleich Rassismus. 

Übrigens bin ich persönlich kein Bozkurt, ich versuche nur objektiv zu bleiben. 

Kommentar von Supersaiyajinn ,

nein die Türkei hat den Kurden nichts weggenommen, England & Frankreich haben den Kurden einfach kein Land gegeben. Und nein den türkischen Teil kriegt ihr nicht.

Antwort
von ViribusUnitis, 33

Wenn du dich für die Geschichte der Kurden (bzw. d. Konflikt zw. Türken und Kurden) interessierst solltest du darüber lesen. Z.B. in der Bibliothek oder im Internet.  http://www.planet-wissen.de/kultur/voelker/kurden\_volk\_ohne\_staat/

Auch über Serbien und Albanien kannst du dich so  informieren

Kommentar von xAkeshax ,

Danke:)

Kommentar von ViribusUnitis ,

Hier noch ein Tipp im Internet: "Mit offenen Karten - Kurdistan, Kurden - Wahre Geschichte": https://www.youtube.com/watch?v=F34RzmHQBiU

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten