Frage von Tommy212, 211

Türkei Hotel W-Lan Überwachung siehe bild?

Liebe Community,
ich befinde mich zurzeit in der Türkei (Hotel) und nutze die Internetverbindung.Als wir heute Morgen dort ankamen verlangten die Hotelbesitzer unsere Personalien... Kopierten es... Im nach hinein  
meinte einer,dass die Wifi Verschlüsselung  in unsere Personalien steht (Zahlen) haben es eingegeben  und hat auch funktioniert.
Das komische an der Sache ist,das man beim Einloggen des W-lan unser Personalien (Nummer) und Hotel Nummer eingeben muss um diese W-lan Funktion zu nutzen? Wir man überwacht?
Welche Seiten man besucht etc. Kann was passieren? Besteh eine Gefahr beim Downloaden?

Viele Dank

Antwort
von Peppie85, 25

in der theorie siet es so aus, dass die eindeutige id z.B. dazu verwendet werden kann, nachzuweisen, welcher gast mist gemacht hat z.B. Waffen oder drogengeschäfte oder schlimmer - illegale musikdownloads :-D

spass bei seite. das umgehen gesperrter websites ist keine straftat, nicht mal eine ordnungswiedrigkeit...

anders schaut es aus, wenn durch das uimgehen der Sperre dem Hotel ein konkreter schaden entsteht z.B. wenn das Netzwerk des hotels dadurch mit malware infiziert wird. das ist aber wieder eine zivilrechtliche angelegenheit...

ich rate dringend dazu, sich einfach einmal an die sperren zu halten,. denn recht haben ist nicht immer gleich recht bekommen, das gilt ins besondere im ausland.

kannst du mal eine oder zwei wochen nicht auf dene websites verzichten, dann bleib lieber zuhause.

lg, Anna

Antwort
von SpiroCH, 95

Hallo Tommy212
Keine Sorge: es ist bei vielen Hotels normal, dass man sich im WLAN mit Name, ID nr, Zimmernummer o.ä anmeldet. Dies ist zum einen, dass nicht jeder dahergelaufene auf das WLAN zugreifen kann, und zum anderen weil automatisch mit deiner Ankunft ein Login kreiert und mit deiner Abreise wieder gelöscht werden kann.

Natürlich ist der positive Nebeneffekt, dass jederzeit genau zugeordnet werden kann, welcher Gast um welche Zeit welche Inhalte abruft. Deine Daten sind nicht sicher in diesem Netz, weshalb ich dir empfehle im Urlaub keine sensitiven Daten abzurufen. Wie die genauen Umstände in deinem Hotel sind kann ich vom Schreibtisch aus nicht beurteilen. Fakt ist aber, dass die türkischen Geheimdienste ihre Netze ausgeworfen haben und alles was nicht nach Fisch aussieht schon mal aus Prinzip genauer prüfen. 

Trotz allem einen schönen Urlaub!

Antwort
von peterobm, 100

damit kann nachvollzogen werden, wer was macht, man weiss nie auf welche Seiten der Nutzer geht. Illegale Downloads werden damit transparent

Kommentar von Tommy212 ,

Inwiefern Illegal,kann man schauen welche Seiten in der Türkei illegal ist?

Kommentar von catweasel66 ,

merkst du spätestens wenn die handschellen klicken...  :-)))

laß halt mal die lustigen schmuddelseiten weg, bist schließlich bei den muselmanen

Kommentar von Tommy212 ,

Wie siehts mit VPN aus xD

Kommentar von peterobm ,

auch das wird erfasst

Kommentar von asdundab ,

Also bei VPN wird nur erfasst, dass du ein VPN aufbaust, ubd mit wem du es aufbaust, des Weiteren wird erschlossen, welche Menge an Daten übertragen wird (im VPN), die übertragenen Inhalte (Und das Ziel) durchs VPN kann das Hotel nicht herausfinden, vorrausgesetzt, du verwendest eine ordentlich Verschlüsselung fürs VPN.

Antwort
von catweasel66, 71

da du ein fremdes wlan benutzt welches du nicht verwaltest ist ALLES möglich.

vom überwachen deines surfens bis hin zum auslesen deiner daten...

ich sage hier bewußt es ist möglich, nicht daß das gemacht wird.

Kommentar von Delveng ,

Doch, das wird gemacht. Das wird ganz bestimmt gemacht.

Kommentar von catweasel66 ,

kann durchaus sein....

Kommentar von asdundab ,

@Delveng Wie kommst du da drauf, ich bin da eher anderer Meinung.

Antwort
von Juculian, 76

Sie können dich sowieso überwachen, mit oder ohne id number. Nach Datenschutz ist es, in Deutschland jedenfalls, verboten, dir nachzuschnüffeln.

Kommentar von Tommy212 ,

Bin deutscher,hier in der Türkei herrschen andere Regeln :/  

Antwort
von Delveng, 59

@Tommy212,

wer in der Türkei Urlaub macht, muss mit Allem rechnen. Auch damit, dass der Pass eingezogen wird und dass man verhaftet wird.

Kommentar von SamboZockt ,

Durch die Medien Hetzerei alle verblödet. Dann sagt man " Ja wir sind Klug, glauben den dummen Medien nicht" Lächerlich seid ihr

Kommentar von Sabotaz ,

Volksfahrräder!

Kommentar von Yavuz64 ,

Komisch das ich nicht verhaftet werde 😂😂 in türkei zieht man keine autos wegen jedem müll ein ;)

Antwort
von OskarFragen2, 74

Es wird überwacht, meistens nur im Notfall. Sie nehmen nicht umsonst die Zimmernummer etc.

Kommentar von Tommy212 ,

Und geht es auch um spezielle Seiten:D?

Antwort
von Yavuz64, 21

Aus welchem dummen grund sollen die die überwachen ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community