Türbeschlag Klinke/Klinke auf Klinke/Knauf - dabei Knauf "feststellbar"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Such beispielsweise mal mit der bekannten Suchmaschine nach abschliessbaren Türknauf. Der gezeigte hat zwei Knaufe, evtl. lässt sich der hintere Knauf durch einen Drücker ersetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lordrvn
13.05.2016, 19:45

das würde prinzipiell gehen, allerdings hätte ich dann 2 Schlüssel für eine Tür. (das Schloss das in der Tür selbst ist und nochmal einen extra Schlüssel für den Knauf).

Andere Optionen gibts da nicht? :'(

0

Ich habe überall neue Türen und habe beim Kauf des Griffes bei der Eingangstür nicht aufgepasst, hatte plötzlich einen Drücker.

Erstmal haben wir den auch angebaut, irgendwie muss ja die Tür zu. Ich musste halt erstmal immer abschließen.

Dann hat mir der Fachmarkt, wo ich sowohl Türen, als Griffe gekauft habe, einen Knau nachbestellt.

Kostete ca. 40-50 Euro, aber was sollte ich machen. So konnte von innen der Griff bleiben und von außen ist jetzt ein Knau.

Abschließen normal über den Zylinder, allerdings lässt sich der Knauf nicht drehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kannst du einseitig ändern.

www.tuerknauf.idealo.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lordrvn
13.05.2016, 19:45

dann kann ich den Knauf aber auch nur von außen feststellen und nicht von innen oder?

Im Idealfall hätte ich eine Art Drehschalter oder ähnliches wie es sie für Badgarnituren gibt um den Knauf festzustellen sodass ich dafür nicht einen extra Schlüssel brauche.

0