Frage von Rignrollfan2000, 37

Wäre das Diebstahl?

Heißt Leute vllt. Kennt ihr noch das Erste Spiel der Splinter cell reihe(2002) und ich möchte eine Verfilmung machen natürlich keine öffentliche. Es ist 80% gleiche Handlung dieser Film wird nur privat gegeben. Ich nun meine Frage wäre es Diebstahl und auch große Sünde gegenüber Gott?

Antwort
von roller391, 14

Wenn du dafür sorgst, dass der Film wirklich nur privat bleibt kannst du das ganz beruhigt machen. Du musst halt darauf achten, dass der Film nicht öffentlich wird. Privat kannst du mit dem Material machen was du willst. :)

Antwort
von Firestarhd1, 9

Privat Natürlich

Ich meine man leiht sich ja auch mal untereinander Filme oder Games.

Antwort
von Rignrollfan2000, 20

Ich meine da dies sehr arg ähnlich ist Film und spiel wäre das Diebstahl?

Antwort
von 3runex, 20

Auch wenn du es öffentlich machen würdest wäre es weder Diebstahl noch Sünde. Privat darfst du machen "was du willst".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten