Frage von gamingmac, 34

TTv Kabel an Hdmi Adapter und so an Fernseher anschließen?

Ich habe meinen Fernseher ausersehen von der Wandhalterung gerissen, jedenfalls hat's dabei die Buchse für den normalen Tv anschluss (Bild ist unten) von der Platine gerissen...

Kann man nun dieses Kabel an ein Adapter, beispielsweise zu Hdmi anschließen und so an den Tv? Wo gibt es solche Adapter?

Der Fernseher besitzt Dvbt und wir empfangen unser Signal über Terraristisch.

Freue mich über Antworten:)

Expertenantwort
von andie61, Community-Experte für Fernseher, 15

Kaufe Dir einen DVB-T2 Receiver dann kannst Du auch Sender in HD über Antenne empfangen,ab März 2017 wird DVB-T auch schrittweise eingestellt da bräuchtest Du den Receiver dann sowieso.In den Links passende Receiver mit Freenet Modul für den Empfang der verschlüsselten privaten HD Sender,die sind ab Juli 2017 kostenpflichtig mit 5,75 Euro im Monat,es gibt dann keine SD Sender mehr und nur noch die Möglichkeit die privaten Sender in HD zu empfangen,wer nicht das Modul kostenpflichtig freischalten lässtckann dann keine privaten Sender mehr über Antenne sehen,dann nur noch die öffentlich rechtlichen Sender in HD.

https://www.amazon.de/Digitalbox-77-559-00-IMPERIAL-Receiver-Entschl%C3%BCsselun... 

https://www.amazon.de/Receiver-ANTENNE-Zugangssystem-Mediaplayer-schwarz/dp/B01F... 

https://www.amazon.de/Skymaster-DTR5000-Receiver-Kartenlosen-Irdeto-Zugangssyste... 

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektrik, 8

eher nein. du kannst dir von einem erfahrenenen elektroniker oder hobbyelektroniker die buchse ggf. wieder zusammen löten lassen. versuch ist es wert.

an sonsten wirst du wohl auf einen kabelreciver (DVB-C-Reciver) zurückgreifen müssen.

lg, Anna

Antwort
von ThommyHilfiger, 16

Aus dieser Leitung kommt ein HF-Signal, was von dem eingebauten Empfänger verarbeitet wird. Die einzige Möglichkeit (außer Reparatur) ist, sich einen externen DVB-T-Empfänger zuzulegen und den per HDMI mit dem TV zu verbinden. Das Antennenkabel kommt dann in den ext. Receiver.

Tipp: Gleich einen DVB-T2-Receiver (für HD) kaufen, da in naher Zukunft das bisherige terrestrische Signal abgeschaltet wird.

Kommentar von gamingmac ,

Erstmal vielen Dank für die ausführliche Antwort!

Hätten sie einen Link für einen geeigneten, da ich absolut keine Ahnung von Receivern habe da wir bis dato nie einen brauchten...

Kommentar von ThommyHilfiger ,

Ich persönlich würde so einen Receiver bei Saturn oder MediaMarkt (o.ä.) kaufen. Dann hätte ich 5-6 verschiedene vor Augen und könnte mich beraten lassen und ggf. leicht umtauschen (40-70€).

Antwort
von Nemesis900, 13

So ein Adapter nennt sich Receiver ;)

Kommentar von gamingmac ,

Also Sat Kabel in Receiver und das geht dann?

Wir empfangen unser Signal ja über Terraristisch (Stark veraltet) & Kabel und nicht über Satellit...

Kommentar von Nemesis900 ,

Es gibt es auch DVB-T Receiver genau dafür.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community