Frage von TerminatorHoch2, 59

Tsunami gefahr in Hong Kong?

Besteht in Hong Kong im Juli Tsunami gefahr?

Antwort
von howelljenkins, 30

ein tsunami ist kein wettersyndrom sondern ein seebeben. insofern kaum vorhersehbar.

Antwort
von Mikkey, 18

Wegen der vielen vorgelagerten Inseln ist die Gefahr eines Tsunamis in Hong Kong zienlich gering, nicht nur im Juli ;-)

Aus dem ersten Suchergebnis:

Hong Kong has not been seriously affected by any tsunami in recorded history

Antwort
von ThommyHilfiger, 34

Ab und zu gibts mal ein Tropensturm, seltener ein Taifun in den Spätsommer-monaten in HKG. Aber es ist Monsunzeit mit schwülen Temperaturen und Stark-Regenfällen. Eine Tsunamigefahr dürfte verschwindend gering sein. Sehr mild und angenehm sind die Wetterbedingungen um diese Zeit: Tagsüber oft 22° und sonnig. Übrigens: Etwas südlicher haben wir gerade 33° und nur selten Schauer. Grüße nach Deutschland aus Singapur...

Kommentar von TerminatorHoch2 ,

Ahh in Singapur war ich mall, viel spass in der schönen Stadt. :D

Kommentar von trelos ,

wohl in einer Mall....

Kommentar von trelos ,

wow Tommy, da weißt du was, was nicht mal Wissenschafter vorhersagen können, daß  die Gefahr dann "gering" sei.... - es ist ein SEEBEBEN welches die Welle verursacht und hat absolut nix! mit dem Wetter zu tun!!! oder der Jahreszeit!

Kommentar von ThommyHilfiger ,

Es steht oben nicht "eine Tsunamigefahr dürfte dann verschwindend gering sein..." Also habe ich das nie als abhängiges Wetterphänomen bezeichnet, sondern einfach nur über andere Unbilden berichtet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community