Frage von dumpfbackeXD, 44

Welche Folgen haben Tsunamis?

Hallo. Ich muss für die Schule einen Vortrag über Tsunamis halten und bin gerade dabei, die Folgen rauszusuchen. Ich babe schon folgende Punkte aufgeschrieben: - ganze Dörfer u. Städte werden von Küste gespült u. zerstört - sehr viele Todesopfer - Wiederaufbau sehr schwer (Schrott muss entfernt werden, Bauen von neuen neuen Häusern) -> Hohe Kosten - Überlebende werden obdachlos, haben kein Geld, möglicherweise keinen Job mehr, ihr Zuhause ist komplett zerstört

Ich bin mir aber nicht sicher, ob das schon reicht. Hat jemand vielleicht noch einen wichtigen Punkt zu ergänzen ? Danke im voraus :)

Antwort
von PatrickLassan, 41

Du könntest noch auf den Tsunami in Japan eingehen, der 2011 das Kernkraftwerk in Fukushima zerstörte.

Kommentar von dumpfbackeXD ,

Das ist eine gute Idee ! Danke !!

Antwort
von elismana, 44

Dadurch dass Notunterkünfte schnell aus dem Boden gestampft werden, steht die Hygiene hinten an. Dadurch können sich Krankheiten schneller verbreiten. Die medizinische Versorgung ist oft nicht optimal.

Außerdem ist die Versorgung mit Wasser und Lebensmittel gestört. 

Antwort
von CorneliaVenezia, 37

Es gibt auch Folgen, die den Mensch weniger betreffen. Z.B. Veränderungen der Küstenlinien und Strömungen, was wiederum das Wetter beeinflussen kann! Auch Zerstörungen der Tier- und Pflanzenwelt sind meist Folgen eines Tsunamis!

Antwort
von blackforestlady, 26

Das sind auch die Folgen von einem Tsunami.http://www.welt.de/vermischtes/weltgeschehen/article121589722/Abfall-Insel-so-gr...

Antwort
von Bleihorn, 21

Manche Überlebende leiden wohl auch nach einem Tsunami an Angststörungen so meine Vermutung. Also "seelische Leiden" würde ich noch hinzu fügen.

Musst dir halt vorstellen da kommt eine Wand aus Tod und Zerstörung auf dich zu gerast. Wer da noch cool bleibt, den haut rein gar nichts mehr vom Hocker^^.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten