Frage von Antorium, 75

TS3 assistent startet nicht, was tun?

Hallo Leute,

ich wollte nach längerer zeit ungefähr 1,5 Jahre wieder Teamspeak 3 benutzen, hab es dann installiert und gestartet, dann kam eine Lizenz schreiben und nahm annehmen, danach konnte ich mein nickname erstellen und mehr kam nicht.

Ich weiß nicht mehr so genau wie alles ging und suchte deshalb den Assistent der mich durch die ganzen einstellungen durchführt, wo man sich auch selber hören kann. Aber ich find den nicht, überall im Internet steht der startet sich automatisch nach der ersten installation bei mir kommt der aber nicht. Habe deshalb 6 mal neu installiert von verschiedenen seiten und mit 32 und 64, bit kommt nicht einmal der assistent, jetzt habe ich wieder den 64 bit drauf.

Ich hatte bei 4 der installationen auch den Kopfhörer mit mikrofon angeschlossen, dachte er reagiert so aber auch nicht. Der kopfhörer geht höre alles von den videos usw. und das mikrofon scheint auch zu gehen, wenn ich was sage bei den optionen "test starten" geht die leiste nach vorne und wenn ich nix sage wieder auf 0.

Habe es dann mal in den öffentlichen servern getestet und was gesagt aber das mikrofon im ts blinkte nicht, kam scheinbar nix an. Aber ich will mich erstmal selber hören im ts, um auch zu wissen wie ich klinge, habe nämlich momentan keinen der mir das sagen könnte, falls er mich überhaupt hören könnte und das konnte ich damals immer in diesen assistenten, ich kann mir auch nicht vorstellen das der entfernt wurde.

Unter den einstellungen in den optionen ist nichts vom assistenten zu sehen, habe die aktuelle version 3.0.19.3

Ich hoffe ihr könnt mir helfen und mir schreiben wo man diesen Assistenten starten kann !

Danke und gruß

PS: Will es für WoW, weil alle in gruppen das ständig benutzen.

Expertenantwort
von tsSupport, Community-Experte für Teamspeak, Teamspeak 3, ts3, 56

Hallo,

wofür genau benötigst du diesen Assistenten?

Ich weiß, was du meinst, aber alle Einstellungen des Assistenten kannst du unter "Einstellungen" - "Optionen" auch später manuell treffen und verändern.

Auch dein Aufnahmegerät kannst du dort unter dem Punkt "Aufnahme" konfigurieren und testen.

Ich finde nicht, dass die Einstellungen des Teamspeak Clients unübersichtlich gestaltet sind.

Wozu also der Assistent?

LG

Kommentar von Antorium ,

Hallo, in den einstellungen -> Optionen unter Aufnahmen finde ich aber keinen punkt, indem ich mich selber hören könnte, um zu hören wie ich mich anhöre, einfach wie die qualität ist und diese funktion finde ich da nicht nirgends in den optionen und mit den Assistenten ging das immer. Falls die vorhanden ist, könntest du mir bitte sagen wie der punkt heißen soll. Danke !

Kommentar von tsSupport ,

Der Assistent wurde irgendwie verändert und bietet diese Funktion nicht mehr. Dort kannst du jetzt nur noch einen Nicknamen festlegen usw.

Um dich selber hören zu können, könntest du dich zweimal auf einen Server verbinden, mit dem einen Tab sprechen und mit dem anderen das Gesprochene hören.

Eine andere Möglichkeit fällt mir nicht ein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community