Frage von usaa9, 60

Trump wurde ja die ganze Zeit ausgelacht und nicht ernst genommen. Und Wenn Trump erfährt das Deutschland für Hillary war, dann könnte es ja knallen oder?

Antwort
von Tasha, 38

Ich hoffe mal dringend, dass der Wahlkampf von beiden (!!!) überspitzt war und beide sich als Präsident entsprechend (korrekt) verhalten! Immerhin sind sie auch nicht Alleinherrscher, sondern müssen mit ihrer Partei etc. klarkommen, so dass ich hoffe, dass es schon genügend "Bremsen" für übersteigerte Egos geben wird.

Kommentar von valvaris ,

Ich würde sagen, warten wir es mal ab - Auch Herr Bush konnte nicht alles komplett kaputt machen, sondern nur etwas Kapitalschaden anrichten, der nach einigen Jahren wieder einigermaßen instand gesetzt war.

Ich würde eher mal vermuten, wir werden in naher Zukunft noch ein paar Überraschungen von russischer Seite erleben, da Herr Putin sich sehr auf Trump als Präsident freut, mit ihm auf dicke Hose machen und hinten rum das Trumpy-Tier für seine Zwecke einspannen wird, um Russlands Einfluss auszuweiten.

Trump ist, was Politische Sachen angeht, ein kompletter Amateur ohne Erfahrungen oder Vorstellungen, was er tut und höchstens als Handpuppe zu gebrauchen.

Antwort
von Silmoo, 9

Er weiß genau , das sich die meisten Deutschen eingeschüchtert fühlen durch die linksgesteuerten Medien..

Er wird die AfD unterstützen wollen , vermute ich mal.

Antwort
von Sagittarius1989, 3

Deutschland für Hillary war, 

Ich war nie für sie

Antwort
von Tamtamy, 34

Ein echter Kriegsgrund!

Antwort
von dsdmann, 32

hast du zuviele kriegsspiele gezockt? Ausserdem sind sowieso zigtausend us soldaten in D. Besetzen brauchen sies nich weils schon besetz ist von usa. Er will die eher abziehen.

Antwort
von pritsche05, 16

Wat n Quatsch !

Antwort
von DataWraith, 35

Klar, der marschiert dann bei uns ein! =)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten