Frage von tibine123, 15

Trotzdem zum Vertrauensarzt gehen?

Hallo, ich bin im Moment krankgeschrieben da ich Kreislaufprobleme, Durchfall, Kopfschmerzen und eine Venenentzündung am Bein habe. Jedoch habe ich heute ein Termin beim Vertrauensarzt aber ich fühle mich so extrem schlecht und kann kaum gehen wegen der Entzündung. Was kann ich tun.

Antwort
von lohne, 13

Wenn es dir irgendwie möglich ist, würde ich hingehen. Es sieht sonst so aus als würdest dich "drücken" wollen. In der Regel muss man erst nach einigen Wochen von Krankheit zum Vertrauensarzt. Du bist also schon längere Zeit krankgeschrieben.

Antwort
von Annabell2014, 15

Da anrufen und den Termin verschieben. Gute Besserung!

Kommentar von tibine123 ,

Okay danke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community