Frage von nici1893, 58

Trotzdem die Beziehung versuchen?

wir lieben uns beide und wollen mehr als Freeundschft. Er wird 17 dieses jahr und fängt eine Ausbildung an. Ich bin 15 und wir liebeun uns beide. Er glaubt wie würden eine Beziehung wegen der Entfernung nicht schaffen. Was soll ich machen? Ich liebe ihn doch.

Antwort
von Joshi2855, 58

Ja wie weit ist die Entfernung denn? Wenns höchstens 200 km sind könnte mans ja versuchen, wenn er dann in einem Jahr Auto fahren kann usw. Das kommt immer auf die Personen an. Ich hätte mit sowas wenig Probleme, andere können das aber auch gar nicht ab und machen schnell schluss. Kommt drauf an wie ihr damit klarkommt.

Kommentar von nici1893 ,

ca. 50Km. gute Stunde Autofahrt. er möchte halt, wenn er eine Freundin hat sie auch spontan sehen nicht nur am Wochenende.


Kommentar von Peter501 ,

Na das wird doch irgendwie zu schaffen sein.

Kommentar von Joshi2855 ,

Na das geht doch noch. In einem Jahr kann er fahren? Also alleine. Oft schreiben und übers Wochende übernachten oder ka. Also ich würde damit klar kommen.

Kommentar von nici1893 ,

ich liebe ihn. er glaubt nicht, dass wir es schaffen können

Kommentar von Joshi2855 ,

Dann frag ganz direkt warum. Rede auf ihn ein, das ihr es schaffen könnt und nenn die Möglichkeiten die wir schon genannt haben teilweise. Ich denke er liebt dich auch oder ist das unsicher?

Kommentar von nici1893 ,

Bei ihm ist es auch mehr wie Freundschaft aber bei ihm ist es wegen der Entfernung

Kommentar von Joshi2855 ,

Mhm na dann liegts vielleicht auch daran das er nur ne Freundschaft will. Für immer mal wieder was ausmachen am WE kanns ja trotzdem reichen, vielleicht wirds ja noch was :)

Kommentar von nici1893 ,

hoffentlich

Kommentar von nici1893 ,

ich habe alles auf eine Karte gesetzt, aber er findet es besser, wenn wir es bei der Freundschaft belassen.

Kommentar von Joshi2855 ,

Vielleicht nicht zu 100% das was du jetzt wolltest, aber dann weißt du immerhin bescheid und am Ende wäre es egal ob jetzt oder erst in 2 Jahren, du hättest wahrscheinlich die gleiche Antwort bekommen.

Antwort
von Peter501, 52

Wie groß ist denn die Entfernung von der du schreibst?

Kommentar von nici1893 ,

ca 50km

Kommentar von Peter501 ,

Na das wird doch irgendwie zu schaffen sein.

Kommentar von nici1893 ,

ich habe alles auf eine Karte gesetzt, aber er findet es besser, wenn wir es bei der Freundschaft belassen.

Antwort
von deadeagle, 39

Ich wohne in Berlin und Berlin ist manchmal ganz schön groß.

Das heißt Du wohnst an einen Ende und dein Traummann am anderen. Da fährt man mitunter locker 2 1/2 Stunden hin und 2 1/2 Stunden zurück.

Würdest Du deine liebe jetzt aufgeben obwohl er in der selben Stadt wohnt?

Stellt sich die Frage? Spielt Entfernung wirklich soo eine Rolle?

Gruß deadeagle

Kommentar von nici1893 ,

ich wohne in Heilbronn und meine Liebe in Pinache. Ich würde ihn nicht aufgeben, aber ich weiß nicht, ob es auf dauer gut gehen wird.

Kommentar von deadeagle ,

Wenn Du es nicht probierst, wirst Du es nie wissen.

Viel Glück

Kommentar von Joshi2855 ,

Haha in Heilbronn :D Wie geil, willkommen im Club xD Das kam überraschend ;P

Kommentar von nici1893 ,

wohnst du auch in Heilbronn?

Kommentar von Joshi2855 ,

Ja wohne ich.

Kommentar von nici1893 ,

cool

Kommentar von Joshi2855 ,

Hatte auch mal ne Fernbeziehung, da war ich aber noch 16 und die hat auch noch weiter weggewohnt ;P Immer geschrieben stundenlang und telefoniert und noch vor dem ersten treffen hat sie schluss gemacht. Ist immer schwer, jeder reagiert da halt leider anders.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten