Frage von lachloez, 30

Trotz Verletzung sport noten machen?

Hallo! Zur Zeit ist mein Sportlehrer in der Skifreizeit mit, da wir nächste Woche allerdings noten in einer tanz Choreographie machen müssen, mussten wir trotzdem alle kommen und weiter daran üben. Dabei waren wir unbeaufsichtigt, wir mussten nur eine amwesenheitsliste unterschreiben. Während der Sportstunde habe ich mich allerdings etwas schwerer am Finger verletzt (Sehne gerissen und Knochen angebrochen). War nach der Schule dann beim Arzt usw und habe auch Sportverbot für die nächsten 2 Wochen bekommen. Habe dementsprechend meinen Lehrer gefragt ob ich den Tanz eine Woche später zeigen kann, als Antwort kam nur: Tanzen sie mit dem Finger?! Sprich ich muss tanzen. Klar beim Tanzen liegt die hauptbelastung nicht auf dem Finger da uch aber auch einige akrobatische Elemente mache, wird er sehr wohl genutzt... darüber hinaus sieht es ja auch total doof aus, weil um meinem Finger eine Schiene ist und ich meinen Finger daher auch nicht einknicken kann. Was soll ich machen?

Antwort
von Wumpratte, 20

Direkt zum Jahrgangsleiter/Vertrauenslehrer etc.

So eine Aussage geht gar nicht! Verletzt ist verletzt. Die Gesundheit geht immer vor.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community