Frage von ShinitchiSafari, 35

Trotz überzogener Frist auf Windows 8.1?

Hallo, ich habe mir vor fast einem Jahr Ein. 10 installiert (Insider Preview). Ich würde jetzt jedoch gerne zurück downgraden habe auch noch die CD. Produkt Key habe ich ausgelesen (ProductKeyViewer) jedoch funktioniert der nicht, wenn ich meinen PC mit der CD über das Laufwerk starte. Kurz gefasst: Ich kann meinen Key nicht mehr benutzen und habe die Verpackung nicht mehr.

Antwort
von ctest, 20

Das geht nur einen Monat lang. Dann ist der Windows 8.1 erledigt. Du hast dann eine Windows 10 Lizenz die solange gültig ist, wie der Computer "lebt".

Zurück kannst Du nur, indem Du Dir einen neuen Windows 8.1 Key kaufst. Aber das ist wenig sinnvoll ... ausser ein paar Kleinigkeiten, hat sich nicht viel geändert. Wenn Dir die verblödeten Kacheln fehlen ... die bekommst Du mit entsprechenden Programmen wieder zurück... zum Beispiel classicShell sorgt für einen Windows 7 "look"  (ist aber unnütz ... der ist in Windows 10 il leicht abgeänderter Form vorhanden). Wahrscheinlich kann ClassikShell auch den Look von Windows 8.1 ... und sonst gibt es ein anderes solches Program, was das macht.

Kommentar von ShinitchiSafari ,

Währe es möglich mit meinem Win. 8.1 Key, wenn ich die Verpackung nochmal finde, und der CD, über die ich dann booten würde, wieder zu Windows 8.1 zurückzukehren?

Kommentar von ctest ,

Nein, das nützt nichts. Windows 10 ist ein "Trojaner".

Man gibt den Leuten, scheinbar gratis, ein neues Betriebssystem (was eigentlich sehr dem Vorgänger, Windows 8.1, ähnelt). Irgendwo, ganz hinten in den Bedingungen, steht dann, dass das Neue, wunderschöne, Betriebssystem, benutzerfreundlich, auf einen "Key" verzichtet und dass dieser Key, mit der Maschine verbunden ist (ich kenne den schönen Text leider nicht in Deutsch).

Ist doch schön ... früher hat man da, mühsam, während Stunden, den Key reingetippt und die MS-Hotline angerufen, weil man nicht lesen konnte ob ein l nun ein I (i) ist ... (bei der MS Hotline arbeiten freundliche Mitarbeiter .. völlig gratis ... da freut sich Microsoft, über jeden Anruf!!!)  und jetzt hat man dieses benutzerunfreundliche Verfahren, aüsserst bernutzerfreundlich, eliminiert, indem man, als aktivierungs Code einen Code verwendet, der im Processor steht, und den es nur einmal gibt. Nur bei der gekauften Version gibt es noch einen Key, den man eingibt damit Windows 10, den Code der im Processor steht, "ausliest" und zum Lizenzcode macht.    

Aber mache Dir keine Sorgen, Deine Windows 10 Lizenz ist lebenslang gültig.

Nein, Du kleiner Witzbold ... natürlich nicht, bis DU 150 Jahre alt bist, sondern, bis der Computer, das Zeitliche segnet. .. Liebe Gemeinde, heute hat, mein schöner, robuster, langlebiger Computer, den ich mit Schmerzen gebohren und immer geupgedatet habe, im hohen Alter von 3 Jahren, sein Leben ausgehaucht ... und auch seine Seele, Windows 10, ist mit ihm gegangen Aber seine Seele lebt, in unseren Gedanken, weiter. Wir wollen, dem verstorbenen eine grosse Kerze anzünden und ein schönes Hallelulia singen tun tun. Erde zu Erde, Seele in den Himmel. .....    

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten