Frage von Cerutti2109, 89

Trotz Training und weniger essen nehme ich nicht ab?

Ich gehe seit vier Monate ins Training und pass auf meine Ernährung auf. Trotzdem nehme ich nicht ab im Gegenteil mein Gewicht bin schwerer geworden. Mein Trainer im Sportstudio meinte es ist normal den  schließlich wiegen  die Muskeln mehr wie Fett . Wann sehe ich ein positives Ergebnis?

Antwort
von jirri, 65

Der Trainer hatte völlig recht.

Bis das Fettgewebe abgebaut wird dauert recht lange - der Körper versucht seine Energie beizubehalten. Die schon aufgebauten Muskeln verbrennen ununterbrochen Energie, deswegen ist der Muskelaufbau unabdingbar für nachhalitge Gewichtsabnahme.

Kommentar von Cerutti2109 ,

Hallo jiiri,

das heißt mit der Zeit wird sich mein Körpergewicht  regulieren?

Vielen Dank!!

Kommentar von jirri ,

Egal wieviel Sport man treibt oder nicht - man muß einfach weniger Energie zu sich nehmen wie man verbraucht.

Expertenantwort
von GuenterLeipzig, Community-Experte für Training, 54

Wie wäre es, wenn Du uns erst einmal erzählst, wie Dein Training ausschieht, sonst reden wir doch alle wie die Blinden über die Farben.

Günter

Kommentar von Cerutti2109 ,

Guten Morgen Günter, vielen Dank für deine Antwort. Ich trainieren 30 Minuten Cardio und 45 Minuten Gerätetraining.

Kommentar von GuenterLeipzig ,

So Dein Körperfettanteil > 15 % ist (was ich vermute), gehe wie folgt vor:

1. Entkoppele die Kardioeinheiten von den Krafteinheiten.

2. Anteil Kardio in der Woche: 85 %

3. Anteil Kraft in der Woche 15 % - versuche die Krafteinheiten auf Zeit zu absolvieren mit Trainingsprotokollen wie:

- EMOM

- AMRAP

- RFT

- Tabata (Helferelein: www.tabatatimer.com)

4. Kardioeinheitel sollten Minimum 45 min, besser 60 min andauern. Es ist egal, was Du machst, Fahradergometer, Ruderergometer, Stepper, Schwimmen, Laufen, Step-Aerobic usw.

5. Es besteht die Möglichkeit, Kardio neben zu machen,indem Du mit dem Fahrrad versuchst den Großteil der Wege zurückzulegen.

6. Inder Woche sollten insgesamt 8 ... 14 Sportstunden (Kraft & Ausdauer in Summe) zusammen kommen.

Günter

Antwort
von AroZane, 56

Das ist normal,

Du verlierst "Fett" baust aber gleichzeitig Muskeln auf, und Muskeln sind nunmal schwer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community