Frage von Alabdul,

Trotz solche einen medizinische Gutachtung keiner Erwerbsminderungsrente Bewilligung

Trotz solche einen medizinische Gutachtung keiner Erwerbsminderungsrente Bewilligung Was meint ihr was soll ich noch unter nehmen Bitte um eure Rat

Gesundheitsstörungen unter den üblichen Bedingungen des allgemeinen Arbeitsmarktes a. leichte körperliche Arbeiten ohne Heben und Tragen von Lasten über zehn Kilogramm ohne Zwanghaltung ohne häufiges Bücken oder Knien und nicht auf Leiter und Gerüsten verrichten Nässe und Kälteeinwirkung sind zur vermeiden Arbeiten unter Zeitdruck Insbesondere Akkordarbeiten Schichtbetrieb und besondere Verantwortung für Personen und Maschinen sind nicht zumutbar.

Der weg zu und von der Arbeitsstelle kann viermal täglich (jeweils 500 Meter innerhalb zwanzig Minuten) zu Fuß Zurückgelegt werden. Die Benutzung eines Fahrrades ist mangels Übung nicht möglich Die Fahrtüchtigkeit müsste ggf. verkehrmedizinisch beurteilt werden, Öffentliche Verkehrsmittel können benutzt werden Besserung der Erwerbsfähigkeit nicht zu erwarten

b. Hinsichtlich des zeitlichen Umfang der Arbeitstätigkeit bestehen unter Berücksichtigung der qualitative Einbußen keine Einschränkungen

Eine Tätigkeit ist mindestens sechs Stunden täglich bei durchschnittlicher Belastung und den betriebsüblichen Arbeitspausen möglich

Antwort von swallowtail,

Das heißt, dass du arbeiten kannst. Suche dir einen Job, bei der du sitzt. Falls du bereits einen Arbeitsplatz hast, dann bitte deinen Arbeitgeber um eine Versetzung innerhalb der Firma.

Und du bist in der Lage 6 Stunden täglich zu arbeiten.

Es gibt genügend Berufe, die du machen kannst.

Kommentar von Alabdul,

nen mier mall einen arbeit inden mann nur 4 mal 500meter läuft und in abwechseln zwieschen sitzen,stehen und ligen muss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten