Frage von walis, 47

Trotz Selbständigkeit, Kunden verlangt Stundenaufstellung?

Guten Tag Ich betreuue eine Geistigbehinderte Frau und ihr Vater hat mich vor fast 1 Jahr, 1 Festeinstellung versprochen. Jetzt nach ca.10 Monate sagte er mir, ALLES OFFEN für uns gelassen und hätte mir nichts verprochen.Er wird mich nicht einstellen, weil er möchte es nicht. Nur, er ist nur 2 Monate mit seiner Tochter zusammen gelebt, ausgezogen weil er keine Interesse an Die hat und möchte sein Leben mit 73., Frauen treffen und oft Urlaub machen. Obwohl ich als Selbständig arbeite, druckt er mich ein Vertrag an meiner Hand, wo drauf steht, ich soll bei seiner Tochter leben und er verlangt von mir auch eine Stundenaufstellung! Darf es das? Er nutzt aus dass ich Ausländerin und nicht in der Dehtschesprache mächtig bin und verlangt ständig Hilfe von mir auch bei seiner Privat Wohnung/Leben , obwohl ich mit Ihm damals vereinbartet hatte, nur mich um seine Tochter zu zukümmern. Er sagte ich bin seine Angestellte, obwohl Wir haben kein Vertrag miteinander. Soll ich Ihn eine Stunde Aufstellung geben? Er verlang oft was von mir schrifliches, mir gibt er aber nichts. Können Sie mir da helfen? VIELEN DANK! Mit freundlichen Grüßen Ana Koepke

Antwort
von kabbes69, 21

Ausgenutzt wirst du auf jeden Fall. Die Behinderung seiner Tochter nutzt er  aus, in dem er vermutlich das deutsche Sozialsystem für seine persönlichen Interessen missbraucht.  Wenn du deinen festen Wohnsitz hier in Deutschland hast, denke ich nicht, dass du dir selbst mit deiner Selbstständigkeit einen Gefallen tust. Suche dir jemand dem du vertrauen kannst um dich für deine Situation passend zu beraten, ohne dass dir noch weitere Nachteile entstehen. 

Antwort
von ersterFcKathas, 27

das ist eine sauerrei... seine interessen zu vertreten auf dem buckel der tochter.

warst du bisher angemeldet ??  hoffe ja.... dann wende dich mal an einen sozialdienst und frag was du machen kannst.. caritas oder ähnl.

Kommentar von walis ,

Leider nein. Ich arbeite Selbständig und Wir haben vor ca. 10 Monate, nur Mündlichen Vereinbarung ausgemacht. Auf kosten seine Tochter? Wieso?Sie meinten auf meine Kosten, oder? Die geht es super gut! Ich habe sie ALLES beigebracht!Die war früher dreckig, hat fast nie geduscht, war fast 100Kilos schwer, die Eltern hat die nie zum Arzt gebracht(Zahnarzt,Frazenarzt,Augenarzt, HNO Arzt und bei den Neurologe, war die vor 14 Jahren gewesen, weil die 1 Epileptisches Anfall gehabt hatte).Die könnte nzr die Menschen auf der Strasse schimpfenm frech sein, keine Mannieren, die Menschen nur gür sich mobilizieren und die Eltern haben Die nur "fressen" lassen und Urlaub machen mit denen). Die hat kaputte und stinkige Klamotten getragen, 1 x Woche nur gebadet,die Haare mit Knotten überall, wekl die sich nicht gekämmt hatte,keine Zähne geputzt oder Hände gewaschen, nur Süssigkeit und Fett sich reinverstopft und viele kleinen Tieren als Dekoration gehabt und die verhüngern gelassen.Die war unverschämt, schmutzig,verlogen und nutzt nur Jeddm aus, obwohl Die körperlich, ganz normal ist. Nach 10 Monate, duscht die Jeden Tag, isst gesunder, hat 30Kg abgenommen,hat eine super Blutspiegel, mach ein wenig Sport, die sie Spass macht, ich habe Die zum ALLE ÄRZTE abschecken lassen. Hat gelernt sich zu benehmen, nicht mehr die Menschen auf die Strasse zu schimpfen, hat ein wenig Hausarbeit gelernt, wie z. B. Ihr Bett selbermachen, zähne nach jeder Mahlzeit zu putzen, die Hände immer zu waschen und desinfizieren, u.s.w...ich habe sie überall mitgenommen:Kino, Bowlingspiel, Billiardspielen, Konzerte, Bars und Jogging.....Die war begeistert. Die ist aber SEHR EGOIST,VERLOGEN, LUGT VIEL und denkt nur an sich, weil die hat es VON ELTERN NUR DAS ERLEBT und so geworden! LEIDER!Aber ALL DAS eine Geistigbehinderte Frau beizubringen, wenn Die so verwohnt und egoist ist, WAR VERDAMMT SCHWER! Ich habe aber Interesse an die, komme aus Südamerika und bin aussern Stewardess auch OP Schwester! Also, immer für den Menschen! Es geht um mich und nicht um seine Tochter!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community