Frage von HelpPlss, 67

Trotz schmerzhafter blase am Fuß laufen - was kann ich tun?

Hallo, ich habe seit einem Tag eine große Blase am Fuß (Zeh), die auch weh tut. Ich möchte aber gleich zum Sport und dort meine tägliche Cardioeinheit ausführen (2 Stunden laufen), weiß aber nicht wie ich es mit der Blase machen soll. Kann ich die Blase sauber aufstechen und die Flüssigkeit rausdrücken, oder tut es dann noch mehr weh?

Antwort
von franzoheti30, 38

Hallo HelpPlss!

Zuerst einmal zu deiner täglichen Cardioeinheit! Es ist nicht besonders gut für deine Gelenke, jeden Tag 2 Stunden zu laufen! 3x pro Woche Sport reicht vollkommen aus! 

Tut deine Blase zu sehr weh, warte ab bis sie komplett abgeheilt ist und solange kannst du ein gutes Blasenpflaster benutzen,

Gute Besserung :)

Antwort
von Healzlolrofl, 46

Tut noch mehr weh danach.

Geh einfach mal laufen - nach 10 Minuten vergisst du den Schmerz.

Antwort
von troublemaker200, 45

"compeed Blasenpflaster" gibts in Apotheken. Hilft bei mr zu 100%. Sehr zu empfehlen.

Kommentar von HelpPlss ,

hilft es denn sofort und tut beim laufen nicht mehr weh? und wie viel kostet es? 

Kommentar von troublemaker200 ,

ist nicht ganz billig so ein Päckchen aber hilft.

Antwort
von BlickAufsMeer, 44

Nicht aufstechen, denn so können Bakterien hineingeraten. Am besten klebst du sie ab :/ Mit einem größeren lockeren Pflaster.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten