Frage von HelloMinaj, 15

Trotz Pille schwanger oder geschützt?

Hallo,
Habe meine Pille in der letzten Zeit etwas kompliziert eingenommen aber immer zur selben Zeit und jetzt habe ich leichte Angst, dass ich trotz Pille schwanger bin obwohl ich sie eigentlich nach den Regeln genommen habe. Also ich habe eine neue pillenpackung bekommen und habe dann 2 komplette Blister durchgenommen. Dann wollte ich die letzten 21 Pillen der Packung auch noch hinterher nehmen (habe mit der letzten auch schon angefangen) habe aber gemerkt, dass ich schon anfange zu Bluten und bin deswegen in die Pause gegangen. Habe vorher gelesen dass man 14 Pillen korrekt eingenommen haben muss und dann beliebig in die Pause gehen kann. Nach 7 Tagen Pause hab ich dann den 3 Blister der Packung wie gewohnt einfach weitergenommen. Bin ich also geschützt oder ist der Schutz dadurch, dass ich einfach in die Pause gegangen bin beeinträchtigt?? Wäre sehr lieb wenn ihr mir schnell antworten würdet!

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 11

Nach mindestens 14 korrekt genommen Pillen ist eine sichere Pause möglich. Sofern du die Pille also korrekt genommen hast und die Pause nicht verlängert hast, bist du geschützt.

Kommentar von HelloMinaj ,

Okay vielen Dank!!

Antwort
von eni70, 13

Ja, geschützt,dazu nehmt ihr noch Kondome, nahm ich mal an.

Machs in Zukunft doch einfach nach Vorschrift das erspart dir Unsicherheiten und eine Schwangerschaft.

Kommentar von HelloMinaj ,

Nein kein Kondom 😁

Kommentar von eni70 ,

Nun, das musst du selber wissen. Das kein Verhütungsmittel 100 % sicher ist, hast irgendwann mal gehört? Ausserdem schützt ein Kondom vor Krankheiten.............Alles Gute.

Kommentar von HelloMinaj ,

Ja das weiß ich! Danke trotzdem

Antwort
von putzfee1, 15

Alles richtig gemacht, der Schutz ist nach wie vor da.

Kommentar von HelloMinaj ,

Danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community