Frage von playground97, 26

Trotz Pille durchgenommen Periode?

Habe die Pille 3 monate durchgenommen. Gestern habe ich mit dem nächsten blister angefangen (um sie wieder durchzunehmen) nun habe ich meine Tage bekommen obwohl ich sie doch durchgenommen habe? Soll ich die Pille jetzt weiter nehmen oder die 7 tägige Pause machen? Bin ich weiterhin bei beiden möglichkeiten geschützt?

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 20

Das ist eine Durchbruchblutung, das kann passieren, wenn man die Pille längere Zeit durchnimmt.

An deiner Stelle würde ich jetzt eine Pause machen und einmal abbluten lassen, sonst hast du ewig mit Schmierblutungen zu kämpfen.

Die Pause darf höchstens 7 Tage dauern, du kannst aber auch nur 4 oder 5 Tage Pause machen, ganz wie du willst.

Da du vor der Pause länger als 14 Tage die Pille genommen hast, bist du auch in der Pause geschützt.

Du kannst allerdings den Schutz für die Pause rückwirkend verlieren, wenn du die Pause verlängerst (also länger als 7 Tage Pause machst) oder in der ersten Einnahmewoche nach der Pause eine Pille mehr als 12 Stunden zu spät nimmst.

Antwort
von Kathy1601, 26

Mensch du hast jene Periode sondern eine Abbruchblutung Beipackzettel lesen

Und du hast ne ganz normale zwischenblutung während der Pillen Einnahme

Std
Echt alles im Beipackzettel

Antwort
von apfelbaumsss, 22

normalerweise solltest du mit deinem Frauenarzt dies besprochen haben, bevor du einfach so die Pille durchnimmst!

Kommentar von schokocrossie91 ,

Die Pause ist unnötig und kann beliebig ausgelassen werden.

Antwort
von finaljason, 24

Die Pille verhindert nicht die Periode, sondern den Eisprung. Die Periode ist im Prinzip der Abbau der Gebärmutterschleimhaut, weil sich keine Eizelle eingenistet hat. Deshalb geschieht sie in der Regel auch jeden Monat, solange man nicht schwanger ist.

Du bist während der Pause genauso geschützt, also nimm die Pille so wie die Anleitung oder dein Arzt es dir gesagt haben.

Kommentar von schokocrossie91 ,

Die Pille verhindert auch die Periode, die es ohne Eisprung und ohnenatürlichen Zyklus nicht gibt. Was man unter Pillrneinfluss hat, ist eine Entzugsblutung, die durch das Ausbleiben der Hormone in der Pause überhaupt erst ausgelöst wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten