Frage von motzig, 92

Trotz neuer Brille unscharf sehen?

Hallo, hab letzte Woche meine neue brille bekommen, ( hatte sie schon reklamieren müssen da die Achse um 20Grad anders war wie bei der alten Brille und ich damit nichts gesehen hatte)
die neue brille hat die ache der altem brille und der augenarzt hat es gemessen der optiker hat nochmal einen sehtest gemacht aber dies stimmt.

Hab sie die ganze Zeit auf aber rechts sehe ich einfach unscharf,. Vor allem wenn ich z.b. Schilder lesen will merk ich es wenn ich das linke zu mach und Vergleich ist es eindeutig. wenn ich den Kopf neige wird es soger extrem unscharf. ist das normal? Bin bei fielmann und han das teuerste packet genommen ( 400Euro)

Expertenantwort
von euphonium, Community-Experte für Brille, 68

Hallo motzig  Du hast eigentlich bloß eine Möglichkeit, nämlich Deinem Namen alle Ehre erweisen. Geh noch mal zum Optiker und werde richtig motzig. Entweder hast Du wieder nicht die richtige Stärke drin oder Du siehst tatsächlich mit dem bestmöglichen Glas nicht besser, das gibt es natürlich auch, sollte Dir dann aber auch so gesagt werden.

Kommentar von muggaseggele01 ,

Bin bei fielmann und han das teuerste packet genommen ( 400Euro)

tja .... selbst schuld ???

die werben doch mit der NULL .... hat sie dich dort bedient, oder vlt die gläser eingearbeitet

guter tip für dich >>>> zu f.... gehen - brille auf den tisch - mit deinem guten geld wieder raus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten