Frage von megarubinrotfan, 15

Trotz Mauser der anderen Wellensittiche neue Wellensittiche in den Schwarm setzen?

Ich habe vor einigen Wochen zwei Wellensittiche von einem Bekannten bekommen, der die beiden nicht mehr wollte. Die beiden wurden aber in der Wohnung gehalten und da es in der letzten Zeit in den Nächten noch recht kalt war, wollte ich die beiden nicht erfrieren lassen und halte sie in der Wohnung. Draußen habe ich aber bereits einen Schwarm von 15 Wellensittichen, die aber das ganze Jahr über draußen sind. Diese mausern aber gerade, manche von ihnen sogar stark. Ich weiß, man soll Wellensittichen während der Mauser möglichst wenig Stress aussetzen, und zwei neue Schwarmgenossen wären ja Stress. Die Temperaturen sind aber optimal, und die beiden in der Wohnung tun mir leid, weil sie durch das offene Fenster immer das Zwitschern der anderen hören und sofort raus wollen. Deshalb meine Frage, kann ich die beiden zu dem Schwarm - trotz der Mauser - setzen oder sollte ich lieber warten, bis die Mauser abgeschlossen ist? Das kann sich ja aber über Wochen hinziehen...

Antwort
von gregor443, 14

Die Wellensittiche aus der Wohnung solltest Du erst im Sommer raus setzen und eingewöhnen, wenn die Nächte warm sind.

Deine Wellensittiche im Freien sollten jetzt nur die Hochzeitsmauser durchlaufen. Diese wechselt hauptsächlich das Kopfgefieder und teilweise das Kleingefieder am Körper.

Die Jahresmauser deiner Wellensittiche mit vermehrten Großgefiederwechsel sollte erst später, Ende Juli bis September, erfolgen.

Andernfalls stimmt im normalen Ablauf etwas nicht und du solltest herausfinden, weshalb das so ist?

Kommentar von megarubinrotfan ,

Ja, die Ansätze sind fast ausschließlich am Kopf zu finden. Und sehr vereinzelt am Bauch, aber nicht viel. Vorwiegend am Kopf, aber ich habe da vier Kandidaten, bei denen ist die Mauser sehr stark.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten