Frage von baumbob, 46

Trotz leichtem Muskelkater trainieren! _?

Hallo, war am Montag im Fitnessstudio und hab Arme und Brust trainiert. Verspüre heute noch einen leichten Muskelkater in den Armen aber nur einen leichten. Meint ihr kann ich heute wieder Arme trainieren?

Antwort
von lebenaufInsel, 6

Wenn du das letzte Training noch spürst , dann heisst das, dass du dich noch nicht vollständig erholt hast. Daher ist es besser du legst einen weiteren Regenerationstag ein.

Prinzip der Superkompensation

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Antwort
von Schnebulas18, 2

Also du musst es im Endeffekt selbst entscheneiden ob du jetzt trainieren kannst. Allerdings meine ich auch wenn es nicht schmerzt kann man ohne weiteres trotzdem trainieren.

Antwort
von Bree1935, 4

Hey,

also ich kann nur aus meiner Erfahrung sprechen, dass ein Ruhetag mehr für ich immer besser war und auh mein Muskelwachstum gefördert hat.

Ich bin aber auch ein ektomorpher Körpertyp. Bist du eher Endo,-oder Mesomorph, könntest du es machen. Aber ich empfehle wie gesagt noch einen Tag Pause.

LG

Antwort
von paullikethis, 1

Trainiere andere Körperpartien, die keinen Muskelkater haben(ich weiß du wirst es nicht tun :D).

Antwort
von Sporadic, 1

ich gehe auch mit Muskelkater trainieren, nur weil mir die brust weh tut, heisst das ja nicht, dass ich nicht die schulter trainieren kann, sollte nur net der selbe Muskel wieder sein ;)

Antwort
von TheHighest, 1

Wenn es wirklich sehr leicht ist kannst du schon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten