Frage von Recorsi, 57

Trotz lanverbindung einfach kein internet?

Hallo ich habe ein problem mit meinem internet am pc (win 10). Seit gestern abend habe ich einfach kein internet mehr. Lanverbindung ist da und unten in der leiste steht internetverbindung. Ich habe mehrere browser und andere Programme getestet und auch schon eine virensuche gemacht. An der firewall liegts auch nicht. Ich habe auch schon den router neu gestartet und kabel getestet aber ich habe ja eigentlich nichts verändert gestern.

Bin komplett ratlos bitte hilfe :/

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von iParadox15, 32

Hast Du Kontakt mit Deinem Provider aufgenommen? Wenn es seit gestern so ist und Du nichts verändert hast, liegt die Vermutung nahe, dass etwas defekt sein könnte. Je nachdem wie der Anschluss bei Dir aussieht, kann es der Signalverstärker im Keller sein, Kabelverteiler, Router, Glasfasermodem usw... Der Provider hat direkten Zugriff auf Deinen Router und/oder Glasfasermodem und kann die Werte auslesen.

Antwort
von martinell, 14

LAN- oder WLAN-Verbindung bedeutet lediglich dass eine Verbindung zwischen Router und PC besteht. Und sagt nichts darüber aus, ob die Verbindung zwischen Router und Internet besteht. Du solltest die weiteren Vebindungsstrecken untersuchen. Zum Beispiel die Verbindung zwischen Router und den DSL-Übergabepunkt, und dahinter (das ist aber Zuständigkeit Dweines DSL-Anbieters). Für die In-House-Verkabelung bist Du verantwortlich. Ricardo

Antwort
von ForenBoy, 36

Steht da auch "Internetzugriff"?

Hast Du auch die Problembehandlung gestartet? (rechte Maustaste auf Lansymbol)

Antwort
von SimonP1999, 29

Probier mal folgendes: [Windowstaste] + [R] dann öffnet sich ein Fenster "Ausführen" dort gibst du "cmd" ein. Die Eingabeaufforderung öffnet sich. In dieser gibst du "ipconfig -renew" ein. Vielleicht hilft das!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten