Frage von klaaaaaaudi, 46

Trotz Krankschreibung in eine andere Stadt?

Ich hatte gestern einen Autounfall und war in der Notaufnahme, dort habe ich nur eine Bescheinigung und KEINE Krankmeldung bekommen, jetzt befinde ich mich in einer anderen Stadt und habe mich dort krank schreiben lassen, einschließlich des gestrigen Tages. Ich will keinen Urlaub machen, aber mich hier ausruhen, bei meiner Freundin.

Jetzt zu der Frage, ist das rechtens? Darf ich das überhaupt?

Antwort
von silberwind58, 35

Das darfst Du aber nur mit einer Krankmeldung!

Antwort
von ErsterSchnee, 40

Du darfst alles machen, was die Genesung nicht gefährdet. 

Kommentar von klaaaaaaudi ,

Aber ich sagte gestern im Betrieb, dass ich den Rest der Wocje krank geschrieben bin, ich möchte jetzt keinen Stress bekommen, das es so aussieht, als wenn ich während meiner Krankheitszeit verreist.

Kommentar von ErsterSchnee ,

Du wolltest wissen, wie es rechtlich aussieht - nicht was es für einen Eindruck macht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten