Frage von DJDeX, 19

Trotz Einstellung´s zusage kein Bildungsgutschein?

Sehr geehrte gute frage Community,

Ich habe von einer Firma, die direkt in meinen Ort liegt ein Termin bekommen wo ich mit einer netten Dame mich über die Qualifikation des Berufskraftfahrers von 6 Monaten unterhalten habe. Es lief alles gut und Sie stellte mir ein Angebot zusammen, sowie eine Einstellung´s zusage nach erfolgreichen bestehen der Qualifikation. Ich bin mit den Unterlagen zu den zuständigen Jobcenter gegangen und sprach mit meiner Fall Managerin darüber, doch Sie hörte mir nicht zu und lehnte gleich den Antrag ab. Ich bin 23 Jahre jung und habe bis jetzt zwei Ausbildungen zum Berufskraftfahrer abgebrochen wegen Firmen internen gründen. Bei der ersten was das Mitarbeiter Klima unter alles Sau und bei der 2 Firma lief alles bestens jedoch fand man keine Lösung des Problemes so das ich die Ausbildung abbrechen musste. Jetzt ist die Fragen wie ich weiter vorgehen kann, ob es eine Möglichkeit gibt. Meine Fall Managerin legte mir schon 3 mal einen Stein in den Weg.

Ich hoffe auf hilfreiche Antworten und wünsche euch allen ein schönes Wochenende.

Mit Freundlichen grüßen Marcel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community