Frage von canhereyou, 45

Trotz einer festen Beziehung in einen anderen verliebt?

Hey, ich hab ein riesen problem..

Ich bin seit fast 8 Monaten mit meinem freund zusammen.. ich liebe ihn und ich hänge an ihm. Nur vor ca 3 wochen war ich mit n paar bekannten im jugendraum, haben bisschen getrunken aber nicht die welt. Ich hatte schon vor längerer zeit auen auf einen jungen geworfen und der war auch da, hat mich natürlich gefreut weil er mich oft geärgert hat nd als wir alleine waren hab ich mich in seine arme gelegt und plötzlich haben wir uns geküsst. Etwas länger und als wir beide gegangen sind haben wir es noichmal getn.. ein tag später kam mein freund zu mir nach hause und gegen abend hab ich es ihm gesagt.. Er hat nict schluss gemacht und mitlerweile vertraut er mir wieder nur ich glaube ich habe mich in den anderen jungen verliebt..

Kann sowas gehen? Habt ihr auch schon sowas erlebt, wenn ja, machts noch sinn die beziehung weiterzuführen oder nicht?

Antwort
von starlover, 17

Also wenn du denkst, dass du dich gerade wirklich in den anderen verliebt hast, dann solltest du es deinem Freund auf jeden Fall sagen, aber wenn es nur eine vorübergehende Phase ist dann nicht, aber allgemein würde ich sagen, dass du noch etwas abwartest und guckst, ob deine Gefühle für den Jungen dann immernoch so stark sind ...
Aber überleg genau, ob du dann dür DIESEN Jungen deine 8 monatige Beziehung hinwerfen willst..aber wenn du denkst dass es Liebe ist, dann tu's..

Lg starlover

Antwort
von JZG22061954, 14

Nun ganz offensichtlich liebst Du und hängst Du doch nicht so wahnsinnig an deinem momentan aktuellem Freund und von daher ist diese Geschichte mit dem anderen Jungen welche Du deinem Freund auch gebeichtet hast wie es aussieht noch längst nicht ausgestanden. Du stehst nun im Prinzip vor zwei Aufgaben die zu lösen wären, zum einen solltest Du deine Gefühle für deinen aktuellen Freund sozusagen auf den Prüfstein legen und zum anderen kann ich nicht erkennen, dass dieser andere Junge deine vermeintlichen Gefühle welche Du glaubst für ihn zu haben auch erwidern würde. Unabhängig aber davon hege ich große Zweifel daran, das Du mit deinem aktuellem Freund eine Familie gründen wirst und mit dem anderen sehe ich es auch kaum anders und ergo eine oder zwei Trennungen stehen dir in wohl nicht so ferner Zukunft so oder so ins Haus.

Kommentar von canhereyou ,

danke für deinen rat.. habe mitlerweile keinen kontakt mehr zu ihm.. habe gemerkt was er für ein a***loch ist, schreibt mit 1000 weibern und ist einafch nur bäh(der typ mit dem ich kurz was hatte).. ich liebe meien freund so sehr&ich will ihn nieverlieren.. Danke nochmal:)!

Kommentar von JZG22061954 ,

Gerne.

Antwort
von yanghatake, 14

Das ist wirklich mies deinem Freund gegenüber. Entweder man führt EINE Beziehung oder keine. Wenn du dir bei der einen Person nicht so sicher bist dann hat er es auch verdient zu wissen. Und wenn man einen Freund hat,warum wirft man dann Augen auf einen anderen und sieht nicht ein dass das dem Partner gegenüber unfair ist. Aber gut dass du das deinem Freund gesagt hast..

Antwort
von DocJEE, 16

Vergiss den anderen Jungen, du hast mit ihm nur rumgemacht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community