Frage von DillyMean, 26

Trotz deaktivierter Datenautomatik weiterhin mobiles Internet auf Smartphone haben?

Es gibt ja derzeit einige günstige/billige Handyverträge bei denen man wenig zahlt und trotzdem 2GB Datenvolumen bei 50MBit/s hat. Der große Nachteil davon kann aber die Datenautomatik werden, bei der man nach Verbrauch der 2GB bis zu drei mal 100MB für 2€ gebucht bekommt. So wird dann aus einem Vertrag der nur 9€ kostet einer der 15€ kostet.

Bei einigen Smartphones kann man das per Einstellungen unterbinden, dass nicht mehr als 2GB pro Monat verbraucht werden, oder man macht es per App. Gibt es aber da auch eine Möglichkeit (vielleicht per App) die Datenautomatik so zu sagen zu überspringen und direkt in die Drossel zu kommen, so dass man trotzdem noch Internet hat ohne für die teure Datenautomatik zahlen zu müssen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von skychecker, 20

Das wird hier ausführlich erklärt

http://www.lte-anbieter.info/ratgeber/datenautomatik.php

Antwort
von Copyyy, 16

Du kannst auch einfach deinen Anbieter anschreiben/anrufen/... und die Datenautomatik deaktivieren lassen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community