Frage von inify, 25

Trotz 16k Leitung downloade ich nur mit 50KB?

Ich schildere hier mal mein Problem. Ich habe eine 16K Leitung, downloade aber nur mit 50KB,wenns gut läuft 700KB, wenns schlecht läuft 3KB. Ich habe ebenfalls einen Speedtest durchgeführt, welcher sagte, das ich mit 5MB downloade. Weiteres: Ein Kollege, selbe Marke wie ich (A1) mit jedoch nur 12k Leitung, downloadet mit durchschnittlich 1,5MB. Und es ist ehrlich gesagt schon ziemlich nervig für 10MB ganze 5 Minuten zu warten, nur weil mein Internet es einfach nicht packt. Ich besitze einen A1 Wlan Router 16k, welcher noch mit Telefonanschluss oder ähnlichem, also keine normale Steckdose, läuft, und mein PC ist ohne Wlan-Kabel.

Anhang: Mein Taskmanager zeigt mir an, ich empfange mehr als nur 50KB

Antwort
von KnusperPudding, 25

Wenn du etwas aus dem Internet herunter lädst, spielen für deine Download-Rate mehrere Faktoren eine Rolle: Einerseits deine Leitung, andererseits muss die Gegenstelle in der Lage sein zur selben Geschwindigkeit auch Daten zu senden!

Das was du im Task Manager siehst, ist nur die Verbindung zwischen deinem Router und deinem Laptop/PC, die per WLAN kommuniziert und hat nichts mit der Bandbreite deines Providers zu tun.

Antwort
von hundeliebhaber5, 20

Das sieht bei mir genau so aus. Es liegt ja nicht nur an deiner Telefonleitung. Die geht nur von deinem Router zur Vermittlungsstelle. Ist von der Vermittlungsstelle aus die Internetleitung ausgelastet, geht halt nicht mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten