Frage von Schokitimee, 29

Muss ich trotz der Vorankündigung den Klassenausflug bezahlen?

Wir wollen mit der klasse in eine größere Stadt und haben abgestimmt. Was wir dort machen. Nun ist auch eine Veranstaltung dabei, bei der ich aus gesundheitlichen Gründen nicht mitmachen kann. Das habe ich auch direkt nach der Abstimmung gesagt. Ich würde mitkommen, aber bei der Veranstaltung draußen warten. Nun meint die Lehrer, dass ich diese trotzdem  zahlen soll. Darf er das? Muss ich das?

Antwort
von FileXRT, 29

Könntest du deine Frage bitte beschreiben? Ich verstehe es nicht. Aber normalerweise wird es ein paar Wochen vorher angekündigt wenn nicht sogar Monate vorher. Ob du teilnimmst oder nicht ist deine Entscheidung, allerdings wenn du zugesagt hast, musst du auch deinen Beitrag leisten, sofern der zuständige Lehrer schon für dich gebucht hat.

Kommentar von Schokitimee ,

Ja irgendwie klappt das nicht so ganz mit der Frage :/ also es ist nichts reserviert und ich gehe nur nicht in diese eine Veranstaltung, deshalb verstehe ich nicht, warum ich die trotzdem zahlen soll. Außerdem habe ich das sofort gesagt!

Kommentar von FileXRT ,

Meinst du während eines Klassenausfluges bspw.: Klassenfahrt nicht in ein Museum oder sowas zu gehen?

Kommentar von Schokitimee ,

Also das ganze ist ein Tagesausflug mit drei Veranstaltungen. Ich würde gerne mit, aber bei einer kann ich aus gesundheitlichen Gründen nicht mit rein. Ich wollte einfach draußen warten, aber verstehe nicht, warum ich die trotzdem zahlen soll?!

Kommentar von FileXRT ,

Dann hat der Lehrer bereits ein Ticket für dich gezahlt und sieht es für sich als Aufwandsentschädigung. Ich würde mit deinen Eltern darüber reden und mit diesen gemeinsam mit dem Lehrer reden, notfalls mit dem Rektor.

Kommentar von Schokitimee ,

Der kann das garnicht gezahlt haben.. Das geht ja garnicht, wenn wir das an dem Tag erst beschlossen haben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten