Frage von kevinSilver, 280

Tropf Geräusch innerhalb der Heizung?

Meine Heizung gibt Tropf-Geräusche von sich (Innen) es läuft nix aus oder so aber ich wache jeden morgen früh auf weil sie diese tropf geräusche immer mal wieder macht. gibt es eine Möglichkeit die Heizung zu dämmen ( ohen Brandgefahr ) oder das Tropfgeräusch zu beseitigen?

Antwort
von Simko, 280

Was ist eine Heizung?

Hier ist sicherlich der Wärmeerzeuger gemeint. Wenn das z.B. ein Brennwertgerät ist, dürfte das Tropfen normal sein.
Dann handelt es sich um Kondenswasser aus der Abgasabkühlung, was gewünscht ist.
Hierdurch werden Energieanteile aus dem Abgas durch Nutzung der Kondensationswärme zurückgewonnen.
Je mehr Kondenswasser, je höher der Brennwertnutzen.

Antwort
von Mignon2, 256

Das ist Luft in den Heizkörpern. Wenn du die Heizkörper entlüftest, ist das Geräusch weg.

Für die Entlüftung gibt es kleine "Schlüssel", mit denen du das Ventil etwas aufdrehen kannst, damit die Luft entweichen kann. Aber nicht vergessen, das Ventil wieder richtig gut zuzudrehen, damit kein Wasser entweichen kann.

Antwort
von ghasib, 253

Meine macht auch so komische Gräusche. Kannst du sie entlüften damit sollte das Gräusch weg sein

Antwort
von kevinSilver, 172

habe keine ahnung wie alt sie ist

bin aber jetzt einfach umgezogen

Antwort
von harmersbachtal, 212

wie alt ist deine heizung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten