Frage von TheQuestion24, 26

Trojaner help?

Hallo Leute hatte ein Trojaner auf mein PC hatte in mit Hitman pro gelöscht und nachdem ich ihn gelöscht habe hatte ich avast und Hitman nochmal drüber laufen lassen aber er hatte den Trojaner nicht mehr gefunden und auch keine Spuren davon Gefunden ,ist der Trojaner jetzt wirklich weg oder ist er noch da kann ja sein das er sich so versteckt hat im system das er nicht gefunden wurde

Antwort
von Acronis2000, 9

Nach einem Befall mit einem Virus oder Trojaner kann man leider nie 100-% sicher sein, dass wirklich alles sauber entfernt wurde, das erreichst Du nur mit einer Neuinstallation. Da dies aber sehr aufwändig wäre und die Virenbeseitigung häufig gut gelingt, akzeptiert man dies meist so.

Ich würde Dir trotzdem empfehlen, mit einer weiteren Software nochmal einen Offline-Scan zu machen, z.B. mit Kaspersky Rescue Disk 10:

Kaspersky-Download-Link: https://support.kaspersky.com/de/4162

Das ISO-File herunterladen, auf CD brennen und den PC damit booten.

Wenn das erledigt ist, kannst Du den PC sicherheitshalber noch auf Malware untersuchen, diese wird durch "normale" Virenscanner nicht immer zuverlässig erkannt.

Lade Dir dafür die kostenfreie Software "Adware Cleaner" und "MalwareBytes" herunter und mache damit noch einen Scan.

Verwende beide Programme nacheinander:

1.) https://toolslib.net/downloads/viewdownload/1-adwcleaner

Dieses Programm wird nur ausgeführt, es findet keine Installation statt.
Dann auf den Button „Scan“ klicken und das Ergebnis der Überprüfung abwarten.

2.) https://de.malwarebytes.com

Hier reicht es die kostenfreie Version herunterzuladen und zu installieren.
Bitte entferne am Ende der Installation das Häkchen bei „Aktiviere kostenlosen Test von Malewarebytes Anti-Malware PRO“, bevor Du auf den Button „Fertigstellen“ klickst!
Wenn das Programm gestartet ist, erfolgt zunächst ein kurzes Datenbank-Update.
Bitten klicke nicht auf „Premium-Version kaufen“ (wird nicht benötigt!) und klicke auch nicht auf „Kostenlose Testphase starten“ (wird auch nicht benötigt!)
Zum Scannen des PCs klicke also nur auf das große blaue Feld „Jetzt durchsuchen“.

Alternativ kannst Du den PC auch mit dem ESET Online Scanner überprüfen, der ist auch sehr gründlich:

Download-Link: http://filepony.de/download-eset_online_scanner

Wenn Du das alles gemacht hast, ohne dass etwas gefunden wird, kannst eigentlich ziemlich beruhigt sein, dass alle Viren entfernt wurden.

Berichte doch anschließend mal, wie es gelaufen ist und ob noch etwas gefunden wurde, es würde mich schon sehr interessieren!

Viel Erfolg bei der Virenbeseitigung!

Kommentar von TheQuestion24 ,

kaspersky hat auch nichts gefunden danke für deine Aufklärung und tipps

Kommentar von Acronis2000 ,

Prima, sehr gerne. Schön, dass ich etwas helfen konnte.

Antwort
von DerLateiner, 19

der ist weg.

Kommentar von TheQuestion24 ,

OK weil ich habe gehört das die sich so verstecken können und trotzdem nicht vom antivirenpogramm erkennt werden

Kommentar von DerLateiner ,

alle usb sticks speicherkarten etc abscannen, der kopiert sich automatisch auch dorthin

Kommentar von Acronis2000 ,

Es gibt tatsächlich Viren, die sich im laufenden System verstecken können!

Deshalb würde ich Dir empfehlen, mit einer weiteren Software nochmal einen Offline-Scan zu machen, z.B. mit Kaspersky Rescue Disk 10:

Kaspersky-Download-Link: https://support.kaspersky.com/de/4162

Das ISO-File herunterladen, auf CD brennen und den PC damit booten.

Bitte berichte doch anschließend mal, wie es gelaufen ist und ob noch etwas gefunden wurde, es würde mich schon sehr interessieren!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten