Trocknet 10-15min föhnen am Tag und kein Eincremen die Haut stark aus?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

So ganz verstehe auch ich die Frage nicht... föhnst du die Haut?

Andernfalls kann ich mir nicht erklären, warum tägliches föhnen der Haare die Haut am Körper austrocknen sollte?

Nach dem Duschen würde sich auch für den Körper eine Pflege empfehlen. Du kannst aber auch versuchen, div. Neuerungen in Form von "eincremen" unter der Dusche zu probieren.

Auch trocknet die angegebene Zeit beim Föhnen die Gesichtshaut nicht aus...

Aber auch diese sollte mit einer zum Hauttyp passenden Creme gepflegt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Föhnen"?

Kenne ich nur im Zusammenhang mit Haaren?

Was soll man da eincremen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niemals heiß föhnen. Besser mit niedriger Temperatur. Haare nicht täglich waschen. Für das Gesicht täglich eine Creme nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir ist das so wenn ich nach dem duschen rauskomme das sich anfängt meine Haut extrem auszutrocknen. Ich Creme sie mir aber auch jedesmal danach ein und dann geht das wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Funktion der Haut hat sich über jahrtausende entwickelt und kann mit solchen Problemen ohne Schwierigkeiten zurechtkommen (außer bei krankhaften Veränderungen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?