Trockens Haar! Was soll ich dagegen machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wasch seperat über der Dusch/Badewanne kopfüber. Mit Handtuch auswringen (nicht rubbeln) mit Zewa Strähne für Strähne von oben nach unten trockendrücken. Danach mit einem Diffusor (oder an der Luft) trocknen lassen. Anschließend die Spitzen ölen, oder ein Leave-in einsprühen.

Deine Haare sehen sehr kaputt aus, wenn Du schon silikonfrei pflegst, die Spitzen schneiden und täglich 100 Bürstenstriche mit einer Naturhaarborstenbürste durchbürsten. Schau auch wg. der Pflege auf die Website "Kupferzopf" oder in das Forum "Langhaarnetzwerk" nach Rezepten für ein Leave-in. Wichtig ist die silikonfreie Pflege, sonst nimmt das Haar keine natürlichen Wirkstoffe mehr auf.

Lass auf jeden Fall den Schaumfestiger weg! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lasse sie einmal richtig ausfetten.
Ansonsten Olivenöl und Kokosöl.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasche sie nur mit Wasser und Pflege sie manchmal mit Olivenöl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Benutz nach dem Duschen kokusöl und versuch eine zeitlang (klingt eklig, ist aber gut) deine haare nocj weniger zu waschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung