Frage von Lara1919, 46

Trockenfutter selber machen ( Retzept )?

Hallo! Ich habe gehört das man Trockenfutter für Meerschweinchen selber machen kann. (Z.b. Getrocknetes Obst , Gemüse und Kräuter ) Ist das gesund für die meeris? Oder hat jemand ein gutes Retzept?;) Danke schon im Voraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von VanyVeggie, Community-Experte für Tiere, 30

Hallo, 

sagen wir es mal so: Es macht wenig Sinn. Meerschweinchen sind von getrockneten Kräutern und Gemüse nicht abhängig. Im frischen Zustand wäre es wesentlich gesünder. In großen Mengen sind Trockenkräuter ungesund, da die Meerschweinchen zu viel Kalzium aufnehmen. 

Ab und zu als Leckerlies kann man das anbieten. Dazu Kräuter einfach in die Sonne legen und wenden. Karotten und Bananen in dünne Scheiben schneiden. Mit einem Zahnstocher oder eine Gabel reinpicksen und im Ofen trocknen. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Kommentar von Lara1919 ,

Okay ;) danke für den Ratschlag 

Kommentar von VanyVeggie ,

Danke für´s Sternchen. :)

Antwort
von HoIIy, 18

Also du kannst mören,Bananen etc..trocknen wenn du dafür keine Zeit hast kannst du dir die Iin einer Zoohandlung kaufen

Kommentar von HoIIy ,

Eigentlich brauchen Meeris kein Trockenfutter wenn sie täglich frischfutter bekommen und Heu Trockenfutter ist nämlich nicht so gut gär Meeris wenn dort so viel getrost drin ist .

Kommentar von Lara1919 ,

Okey ich werde es vielleicht ab und zu als Leckereien benutzen ;) Danke fürmdie antworten LG

Antwort
von xsidee, 9

Es macht eigendlich wenig sinn, da (meine zumindest) sie sowieso frisches lieber mögen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community