Frage von ShatteredSoul, 60

Trockene Lippen - Was kann ich tun?

Jedes Jahr das gleiche Problem. Kaum gehen die Temperaturn unter den Nullpunkt, bekomme ich trockene, rissige Lippen. Auch trockene Hände, aber das Problem lässt sich mit zweimal täglichem Eincremen beheben. Ich habe einen Labello und trage zweimal täglich auf (morgens/abends). Aber trotzdem nützt es nichts.

Was kann ich tun?

Danke vorab!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 1995prinzessin, 28

finger weg von labellos ! 

Zuerst kannst du deine Lippen peelen ( Zucker und Vaseline vermischen)
gibt es ach gekauft. du kannst auch mit deiner Zahnbürste vorsichtig jeden morgen über deine Lippen fahren

Dann Lippen Feuchtigkeit geben. Labellos enziehen dir auf dauer Feuchtigkeit das ganze nennt man Labello business :D sonst würden sich die Dinger nicht verkaufen :)

Also was tun ?

was MEINEN Lippen hilft  wenn sie wirklich sehr angegriffen sind nach dem peelen Wundsalbe dünn auftragen und damit sie nicht mehr reisen

Melkfett oder Vaseline 

Erzähl mir ob es funktioniert hat :)

Kommentar von ShatteredSoul ,

Muss ich mir erstmal kaufen. Danke :)

Antwort
von siney1, 20

Ne Freundin von mir trägt in der Nacht immer Penaten Creme auf, das hilft ihr super. Sonst würde ich auch eher die Finger von Labello lassen und mir so Pflege-Cremes für Lippen in der Apotheke besorgen.

Antwort
von Googler, 24

Auf keinen Fall Labello, versuch es mit Nivea oder Vaseline.

Antwort
von Pangaea, 19

Vaseline. Immer noch das Beste, was es gibt.

Antwort
von MLfever, 21

Oft trocknet Labello die Lippen noch mehr aus! Kauf dir einen naturkosmetischen (von alverde, eos oder aus der Apotheke) Dann kannst du noch z.B. Nachts eine sehr dicke Schicht Pflegelabello auftragen, das hilft auch

Antwort
von Shany, 21

Im Winter solltest Du den Labello öfter benutzen

Antwort
von piawidder, 21

Ich hab gehört Vaseline soll helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community