Trockene Kopfhaut Produkte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja ich kenn solche Produkte. Mein Bruder hatte die gleichen Probleme.

Er nimmt jetzt ein paar Sachen wie Shampoo, das Firstspray und Aloe Gelly und es hat super geholfen.

Zusätzlich von innen hat er noch Calcium von ihnen bekommen.

Viel stilles Wasser dazu trinken.

Er hat sie von my-aloevera-shop.de

Eine Beratung bekommst du da auch wenn du magst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde gar nichts nehmen, die Haare tüchtig durchfetten lassen, und wenn es nicht mehr schön aussieht, in der Nähe der Kopfhaut Backpulver oder Natron (Babypuder geht scheints auch) vorsichtig aufzustäuben und etwas einzureiben in die Haare.

So schaffst Du es, immer 1 Tag länger keine Haare zu waschen, und dann werden auch Deine Haarwurzeln und Talgdrüsen nicht mehr so gereizt.

Meine Haare wasche ich mit Neutralseife, weiche weiße, nach Zitrone duftende Seife von Haka oder Wöhrle. Ergiebig, umweltfreundlich, menschenfreundlich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teebaumöl hat bei mir geholfen, allerdings ist der Geruch gewöhnungs Bedürftig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung