Frage von moneee78, 38

Trockene Babyhaut - was tun?

Hallo Community,

Ich habe meine Nichte öfter bei mir (sie ist 9 Monate alt) und sie hat oftmals nach dem Baden oder so ganz trockene Haut. Meine Schwester (also die Mama) vergisst es ab und zu mal mir irgendwelche Cremes mitzugeben, deswegen wollte ich mal fragen, was die Mütter hier denn ihren Kindern so kaufen? Nur damit ich das nächste mal für die Kleine besser vorbereitet bin. Vielleicht bekommt dadurch meine Schwester ja auch einen guten Rat, wie sie mit der Haut der Süßen ein bisschen besser umgehen kann.

:-)

Danke schon mal!

Antwort
von Hexe121967, 29

babys sollte man nach dem baden immer eincremen. babyhaut ist eben noch ziemlich empfindlich. es gibt genügend produkte von penaten, bübchen, babylove etc. einfach mal im drogeriemarkt stöbern. naja, für eine mutter die vergisst, die entsprechenden produkte in die wickeltasche des babys zu tun hab ich eigentlich wenig verständnis. besonders wenn eben diese mutter möchte das andere leute auf ihr baby aufpassen. dementsprechend sprich deine schwester auf dieses versäumnis an. 

Antwort
von Cordy2111, 26

Bei extrem trockener Haut, anfängliche Neurodermitis bzw Neigung zu Schuppenflechte, kann ich Nachtkerzen Cremes empfehlen. Gibt es in Apotheken. N bissel teuer, aber da mein Mann, unser Baby und ich alle sehr empfindliche Haut haben, ist es ins wert und benutzt jeder.
Von Dr. THEISS. Es gibt aber auch günstigere.

Antwort
von Goodnight, 4

Balmed Hermal Bad, etwas besseres gibt es nicht für die Haut. Bekommst du in der Apotheke.

Antwort
von beangato, 25

Es gibt Badezusätze für Babys. Und Babyöl schadet nie.Und vlt. nicht so heiß baden, das trocknet die Haut nur aus.

Antwort
von EinGast99, 12

Achtung auch wenn es immer behauptet wird Öl ist nicht für jede Babyhaut gut.
Unsere Kleine neigt zu Neurodermitis - wenn es nicht schon eine Neuro ist und darf kein Öl bekommen, da dies die Haut noch mehr austrocknet. Wie nehmen für unsere Kleine eine speziell zusammengemischte Creme und Neuroderm.

Antwort
von Alrik2, 38

Im Zweifelsfall einfach Olivenöl verwenden. Schadet nicht und befeuchtet die Haut.

Antwort
von AlienaCato, 9

Bei uns hat Wascherde Abhilfe geschaffen. Und die Kleine findet es riesig!

Antwort
von violatedsoul, 24

Nicht jeden Tag baden, nicht zu lange und zu warm baden, ein Pflegeöl ins Wasser und danach eine sanfte Lotion.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten