Frage von Leros, 33

Trockene augen wegen Tabletten?

Hallo.

Ich nehme seit ungefähr 3 Monaten Betablocker und seit 2 Wochen habe ich öfters Trockene Augen fast immer am Morgen und am Abend aber am Morgen ist es am schlimmsten. Ich trage auch keine Brille oder Kontaktlinsen

Ich habe vor ein Paar Tagen bemerkt wo ich in den Spiegel geschaut habe das ich Rote Augen habe also mann sieht die Äderchen und beide Augen sind leicht rot.

Ich habe vorhin mal gelesen und das sollen nebenwirkungen sein. Also ich Arbeite auch viel am PC kommen schon gut an die 12-14 Stunden am Tag Arbeit und Freizeit

Wollte mal gern wissen ob jemand damit Erfahrung hat und ob ich die Tabletten einfach weiter nehmen soll und am Montag mal zum Arzt gehe?

Antwort
von Thaliasp, 23

Setz die Tabletten nicht einfach ab ohne deinen Arzt zu informieren. Es gibt Tropfen mit denen du die Augen befeuchten kannst. Es kann auch von der trockenen Heizungsluft kommen. Vielleicht hast du auch eine Entzündung. Beobachte das mal, wenn es nicht verschwindet solltest du mal deinen Arzt kontaktieren, aber den Betablocker nimm so weiter wie es der Arzt verschrieben hat.

Antwort
von aleah, 7

Gibt gute Augen tropfen. Sogar zur Langzeitanwendung problemlos zu nehmen um austrocknen nicht
Die wären bis zur ärztlichen Abklärung deines derzeitigen Problems alles andere als schädlich. Könnten sogar gute Abhilfe verschaffen. Die sind wirklich das beste!!! nichts negatives verursachen sie. oder würden hinterlassen zur Folge einen schaden auf Dauer.

Sie sind frei verkäuflich in Apotheken zu erhalten. Abzugeben an dich wäre das vielleicht sogar was cooles geworden als Ratsuchende hier in PreisStraßen'

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten