Frage von xXSkyWalkerXx1, 28

Triopse schlüpfen fast nie?

Abend,

Und zwar schlugen viele Versuche fehl.Ca 3 mal hatte es geklappt. Mache eig alles richtig.

  • dest. Wasser
  • Becken vom "Triops Aquarium " von Kosmos
  • 60W Glühlampe , 24cm Abstand zw Becken und Lampe und 23cm über Becken
  • Temperatur: 25 bis 26 °C

Habt ihr Tipps???

LG Philipp

Antwort
von SonjaLP1, 28

Welches Wasser eignet sich am besten für die Triopszucht?

Optimal wäre Regenwasser, wenn du nicht grade mitten in einem
Industriegebiet wohnst. Sonst wäre aufbereitetes Leitungswasser gut, aber auch ein stilles Mineralwasser ist okay.

Mehr zum Thema Wasser , siehe Link - http://www.koenigstigers-urzeitkrebse.de/triops_faq_wasser.htm

Besonders für Anfänger ist die erste Zucht eine Herausforderung, da es
tausend Kleinigkeiten gibt, auf die man achten muss. Hier findet ihr viele nützliche Tipps und Tricks was bei der Aufzucht zu beachten ist und wie man schnell den gewünschten Erfolg erreicht. 

Mehr dazu , siehe Link - http://www.koenigstigers-urzeitkrebse.de/triops_aufzucht.htm

Antwort
von xZnak3, 3

ganz ehrlich.. ich habe mich früher auch sehr an die Vorschriften gehalten, doch seit den letzten 3 Versuchen habe ich einfach Eier rein und am 3. Tag etwas gefüttert. Ich habe weder Termometer noch ein Licht. Besitze nun 13 Triops die etwa 2 cm. lang sind und es geht ihnen preächtig!

Weniger ist mehr!

Antwort
von levent200g, 6

Meiner ist nach 6 Monaten gestorben...

Du hast alles richtig gemacht schau mal nach 2¤3 Tagen mit einer Taschenlampe rein :) Geduld ist bei so was richtig :)

Antwort
von ApfelTea, 21

Ja. In der Anleitung steht immer, man solle destilliertes wasser nehmen (warum auch immer). Nimm Leitungswasser

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community