Trinke ich zu viel (14)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Grundsätzlich sollte jeder Mensch mindestens 2 Liter pro
Tag trinken! Ist es mehr, dann umso besser. Vor allem, wenn es nicht
nur Süßes ist, sondern auch Wasser oder stark verdünnter Sprudel.

Ich
würde mir noch keine Sorgen machen, denn großen Durst bekommt man auch
von stark gewürzten Speisen, bei Erkältungen oder grippalen Infekten.

Wenn deine Trinkmenge aber viel größer wird
in den nächsten Tagen und dein Mund sich immer total trocken anfühlt, obwohl du gerade erst viel getrunken hast, dann könnte dein Blutzucker zu hoch sein. Da müsstest du aber auch noch andere Symptome bekommen,
wie Unwohlsein, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, häufiges Wasserlassen oder Schwindelgefühl. Ich, Typ 1, habe damals weit mehr als 5 Liter getrunken.

In deinem Alter würde ich dann
eigentlich auf Typ 1 tippen und da bemerkst du es sicherlich sehr
schnell, dass etwas nicht passt.

Jedenfalls solltest du dann unbedingt zu einem Arzt gehen!

Mach dir nicht zu viele Sorgen.

Gruß Lirin


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CodingUnited
08.01.2016, 15:55

Vielen Dank für die Antwort.

Ich mache mir daher Sorgen, da ich das ehrlich gesagt noch nie hatte.

Symptome wie Wasserlassen, eher wie "immer". 
Müdigkeit: einfach zu wenig schlaf momentan, auch nicht bemerkbar.
Konzentration: wie immer
Schwindelgefühl: nein

Ich habe nur in letzer Zeit sehr viel Durst und fühle mich etwas angeschlagen, typisch Winter eben.

Aber der Durst ist eben das, was mir Angst macht.

Da ich nicht voreilig zum Doktor möchte und eine Verwirrung stiften möchte, kann man selbst irgendwie auf Diabetes "testen"?

0
Kommentar von CodingUnited
08.01.2016, 16:00

PS: mein Mund fühlt sich nicht trocken an und es ist sogar etwas mehr Speichel als sonst da.

0

Keine Ahnung du sollst viel trinken so 2 Liter dann passt es dann wird der Körper gut versorgt.

Ab 5 Liter bist du tot weil es nicht kompensieren kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 14 solltest du gar kein Alkohol trinken, also; Ja!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mahabone
07.01.2016, 22:06

-.-  er meint wasser

0
Kommentar von CodingUnited
07.01.2016, 22:08

Kein Alkohol, ich habe den Text vergessen...

Also: ich trinke in den letzten Tagen sicher immer 2,5l ohne mich irgendwie anzustrengen und ich bin normalgewichtig.

Ich habe vor 1,5h stark verdünnten Himbeersaft getrunken und habe schon wieder Durst... kann es sein, dass ich mir ein Durstgefühl einbilde?

1
Kommentar von Chrizz2303
07.01.2016, 22:12

immer diese "die Jugend von heute....." Leute 😕

0

egal wieviel es ist aber da du 14 bist ist alles zuviel !!

ich hoffe du redest von Alkohol ... wenn nicht hab ich keine Ahnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CodingUnited
07.01.2016, 22:08

Kein Alkohol, ich habe den Text vergessen...

Also: ich trinke in den letzten Tagen sicher immer 2,5l ohne mich irgendwie anzustrengen und ich bin normalgewichtig.

Ich habe vor 1,5h stark verdünnten Himbeersaft getrunken und habe schon wieder Durst... kann es sein, dass ich mir ein Durstgefühl einbilde?

0
Kommentar von der200chewie
07.01.2016, 22:47

Du hoffzst ? xD

0