Tricks wie man mehr Wasser trinkt?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich trinke nur gut mineralisierte Wassersorten wie Gerolsteiner, Selters oder Fachinger. Das gibt mehr "Geschmack", gleichzeitig habe ich vor Jahren den Konsum von Softdrinks reduziert.

Ansonsten hilt der gute alte Trick, immer ein volles Glas Wasser bereitstehen zu haben. In meinem Haushalt stehen an drei Stellen immer Wasserflaschen parat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du den Geschmack von Wasser nicht so gern magst, versuche doch mal, Früchte hinzuzugeben (Himbeeren, Erdbeeren, ...). So hat es etwas mehr Geschmack. Zitronensaft in Wasser ist auch sehr gesund und regt die Verdauung an. Tee ist auch eine gute Möglichkeit.

Wenn es daran scheitert, dass du es einfach vergisst, versuche, dir egal wo du hingehst eine Flasche Wasser mitzunehmen. Stell dir zu Hause auch ein paar Flaschen auf, sodass du oft daran erinnert wirst. Außerdem solltest du zu jeder Mahlzeit etwa trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell dir deine Ration jeden Tag hin, dann fällt es leichter u. hör erst auf, wenn du alles getrunken hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte mal so eine Wasser-trink-App. Bei der kann man zum Beispiel 3 Liter einstellen und in welchem Zeitraum du das ganze trinken willst. Außerdem kannst du glaub ich angeben, wie viel du in ein Glas einschenkst. 

Und jaa dann erinnert dich diese App in regelmäßigen Zeitabständen, etwas zu trinken.

;) hatte das gleiche Problem und es wurd wirklich besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erstens soll man nicht über mehr als 2 bis 2.5 Liter am tag also 1.5 bis 2 ist gesund und reicht vollkommen aus, mach dir am besten zu jeder Mahlzeit ein dickes Glas voll und steh nicht vom essen auf bis du das nicht auch leer hast und das mjit dem Wecker ist auch gut. Ansonsten trag eine Wasserflasche in der Wohnung mit dir her, dann denkst du daran bestimmt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne das Problem und mir hilfts am meisten wenn mir mir morgens eine 1 oder 1,5 Liter Flasche mache. Dann weiß ich sicher wie viel ich bis abends getrunken hab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sportchi
12.02.2016, 19:37

Aber ich Krieg die echt nicht auf ich kann einfach nichts mehr trinken :/ habe schon oft genug probiert

0

einfah mehr trinken ^^

Bei wasser darfst Ruhig Gierig sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell Dir einen Wecker - immer zur vollen Stunde. Wenn er klingelt, trinkst Du ein Glas Wasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nimm dir einfach eine Flasche Wasser mit wenn du zB in dein Zimmer gehst, stelle sie da auf worauf du oft guckst, so dass du daran erinnert wirst. Wenn die leer ist Fülle sie sofort wieder auf. 

Wenn du raus gehst hab am besten auch immer eine Flasche Wasser dabei. 

Wenn du eine Mahlzeit zu dir nimmst schenke dir ein Glas Wasser ein und nimm dir als Ziel mindestens dieses während des Essens zu trinken, aber pass dabei auf das du beim Essen nicht zu viel trinkt so dass du Hinterher kein Hunger mehr hast:) 

Mach vielleicht zwischendurch Sport, davon bekommt man stark Durst. Versuch es einfach mal, dann bekommst du es schon hin, viel Glück :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tricks? Nein hahaha das musst du schon von dir selbst.. Trinke am besten Stilles Wasser davon kann man automatisch mehr trinken und achte einfach jede 1-2h das du mindestens 1-2 Gläser ( 0.33l ) trinkst das sollte eig klappen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne App runterladen, die dich dran erinnert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung