Frage von Cgn3000, 78

Trichterbrust operieren?

Hallo, Ich bin 15 Jahre alt und habe eine sogenannte trichterbrust. (2,5cm tief) (es ist eher ein symmetrisch "Loch") Mein Bruder (17) hatte früher das selbe Problem nur viel schlimmer, Sodass er operiert werden MUSSTE. Bei mir meinte der Arzt das ich es selber Entscheiden kann. vor einem Jahr war ich fest entschlossen sie zu operieren aber in letzter Zeit Zweifel ich daran. Habe heute die ganze Nacht drüber nachgedacht und Gegogelt. Ich bin auch keine Person die auf alles scheißt. Ich habe zwar kein Total schlechtes Selbstbewusstsein aber auch nicht gerade das beste....ich war jz auch seit ca 1 1/2 Jahren nicht mehr im Schwimmbad. würdet ihr an meiner Stelle sie Operien lassen??? Kosten würde die Krankenkasse Zahlen.

Viel danken

Antwort
von huhuu, 30

Naaaaa :) von mir bekommst du ein ganz klares JA! Aber natürlich ist das deine Entscheidung. 

Ich hatte damals auch eine Trichterbrust. Ich lies sie mit 14 operieren....das war vielmehr die Entscheidung meiner Eltern als meine :) Ich hatte damals kein Bock drauf weil es halt ne Op ist und man davor eh Angst hat und weil ich der Meinung war das es mich gar nicht soooo dolle stört. 

Aber glaub mir! Ich bin jetzt....fast 9 Jahre später....immernoch so froh drüber das ich es machenlassen habe.

Aber entscheide dich für das was du willst und nicht für das was andere dir raten. 

Kommentar von Cgn3000 ,

Werde mich operieren lassen. ich kann mir nähmlich vorstellen das ich es bereuen werde und ich auch was spontaner dann. Bin. Außerdem habe ich bisher noch NICHTS schlechtes über die op gehört und alle waren zufrieden und froh das sie es gemacht haben. Danke für die Antwort.

Antwort
von quanTim, 46

wenn sie dich davon abhält dein leben in vollen zügen zu genießen, dann wäre es sicher besser du würdest die op machen. allerdings ist sie auch teil deines selbst, das sollte manncht einfach so verändern.

Geh doch einfach mal ins schwimmbad, am besten zu einer zeit, wo du weist das niemand da ist, denn du kennst, und überprüf, wie du dich dabei fühlst.

Ich bin mir sicher, das die leute dich nciht angaffen werden. vll stellst du ja fest, das es dich gar nciht stärt, das du eine trichterbrust hast.

Kommentar von Cgn3000 ,

Ich denke auch nicht das andere Leute mich auslachen werden.oder dumme setzte sagen. Aber letztes Mal hat mich nen Freund von mir die ganze Zeit angegafft und das war mir dann schon peinlich. 

Antwort
von kikra34, 35

Ja wenn du dein leben dann voll genießen kannst.

Kommentar von Cgn3000 ,

Denke das sie mich weithin stört. Egal ich lasse mich operieren.... ich hoffe nur das die Ärztin das nächste Mal nicht so unfreundlich ist. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten