Frage von HelleRose,

Treumen vom Ex!

Hallo! Ich habe seid ein halbes Jahr dieses Problem das ich ständig von mein ex treume, er war meine erste große liebe. die trennung ist jetzt 5 jahre her, und wir haben kein kontagt mehr, ich bin auch seid 4 jahren wieder in einer beziehung ung verheiratet und habe ein kind. Mein Ex ist auch seid 4 jahren in einer festen beziehung und hat ein kind. Aber irgend wie treume ich immer wieder das wir wieder zusammen kommen. ich weiß nicht was das zu bedeuten hat. ich kann diese treume auch nicht abstellen. Jetzt hoffe ich das mir irgend jemand sagen kann was das zu bedeuten hatt. lg ulrike

Antwort von AFRUSI,

träume von der EX gennau das habe ich hier auch gefragt schau unter mein profil. Bei mir ist das auch so , ich träume immer das Sie um mich weint und meine Hand zieht zu ihr zu kommen ganz krass, ich glaub du hast nicht ganz Abgeschloßen vielleicht gibts es sachen wo du ihm noch nicht gesagt und er irgend was nicht weist , so ist es bei mir nämmlich, ich habe bis heute nicht ihr gesagt ihr auch jetzt 4 jahre her und seit dem nicht gesehn, ich habe ihr nicht denn wahren Grund erzählt wieso ich schluss gemacht habe das schulde ich ihr noch und das zieht mich mit , deswegen träume ich, bin sicher wenn ich ihr das sage dann habe ich mit der sache abgeschloßen und ich werde nicht mehr träumen ,vielleicht gibts bei dir auch sowas ähnliches

Kommentar von AFRUSI,

träume von der EX hier ist mein link

Antwort von babypuppe,

Was das zu bedeuten hat, kann ich dir leider nicht beantworten, ich habe aber das gleiche "Problem".

Ich träume von meinem Ex aus meiner Jugend, es ist über sieben Jahre her. Ich habe damals Schluss gemacht, weil ich ihn nicht mehr liebte, auch wenn ich gerne mit ihm zusammengeblieben wäre.

In meinen Träumen geht es immer darum, wieder mit ihm zusammenzukommen, ich mich aber, wie damals, sehr unwohl beim Gedanken daran fühle.

Vielleicht haben wir noch nicht abgeschlossen, evtl. ist etwas ungesagt geblieben, vielleicht ist noch eine Entschuldigung fällig.

Ich weiß es nicht, kann dir aber sagen, dass du mit solchen Träumen nicht allein bist.

Antwort von Termie,

geht mir auch so... was hab´ ich vor Jahren ein Mädchen geliebt, ich glaube das war einfach das Mädchen, das einem nur einmal im Leben begegnet... ging aber nicht ewig gut und tat sau-weh bei der Trennung. Heute, Jahre später, ich denk´ bewußt eigentlich nicht mehr an sie, träum´ ich ab und zu von ihr... ich kann dir sagen, ich spüre diese intensive Liebe im Traum genauso wieder wie den Schmerz und bin froh, wenn ich dann aufwache. Brauch dann immer ´nen Tag bis ich das verdaut habe. Heftig was? :o(

Antwort von reiterhexe,

bist Du in Deiner jetztigen Beziehung glücklich? Wenn ja dann würd ich dem Ganzen nicht zu viel reininterpretieren. Dein Unterbewußtsein will vielleicht einfach etwas Abwechslung und hatte da ein paar schöne Erinnerungen .. wenn Du unglücklich bist .. vielleicht wie ein tröstender Teddy, alt zerfleddert und harmlos. Das muß nicht heißen daß Dú zum Ex zurück mußt/willst

Antwort von user1867,

Dein Unterbewusstsein hat Erinnerungen an deinen Ex wieder hochgeholt. Aber die Zeit , wo du von ihm träumst, vergeht auch wieder, immerhin bist du verheiratet. Vergess ihn einfach wieder.

Antwort von prinzpoldi2,

Ich würde sagen das du auf dein herz hören sollst wem liebst du bist du frieden mit deinem freund/freundin denk darüber nach

Antwort von Donlis,

du hattest halt eine gute zeit mit ihm das kann man manchmal einfach nicht vergessen aber wenn du deinen jetztigen mann liebst ist das doch eigentlich kein problem

Du kennst die Antwort?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community